En vogue mit neuer Sealskin-Serie

Das Badezimmer ist längst nicht mehr nur ein Funktionsraum. Neben der Körperpflege dient es immer öfter als Rückzugsort zum Relaxen. Kein Wunder also, dass viele ihr Bad auch gerne stilvoll einrichten möchten. Hier bietet die neue Serie Urban von Sealskin Trendsettern eine ideale Möglichkeit, Design und Funktion zu verbinden. Mit den Badewannen und Möbeln der Serie beweist das zur Coram-Gruppe gehörende Unternehmen, dass Komfort und eine geschmackvolle sowie auffällige Gestaltung Hand in Hand gehen können.

Badewanne mit Stauraum, Foto: Urban
Badewanne mit Stauraum, Foto: Urban

Die geraden Formen der Wannen und der 6 cm hohe Rand verleihen jedem Bad eine moderne, attraktive Ausstrahlung. Dabei schließt das angesagte Design weder Komfort noch Funktionalität aus: So ist der Überlauf unsichtbar und stört das beson-dere Flair nicht im Geringsten. Die großzügigen Innenmaße und die besondere Tiefe von 50 cm garantieren selbst großen Menschen ein entspannendes Bad. Zusätzlich sorgen die ergonomisch geformten Rückenpartien für ein wahres Wohlfühlerlebnis. Versionen mit einem extra breiten Rand ermöglichen außerdem das entspannte sowie sichere Ein- und Aussteigen in bzw. aus der Wanne. Ein schöner Nebeneffekt: Der große Rand schafft quasi nebenbei zusätzliche Sitz- und Abstellfläche. Und für noch mehr Wohlfühlfeeling können alle sieben Modelle der Serie mit einem Sealskin-Whirlpoolsystem ausgestattet werden. Dabei gibt Coram als besonderes Highlight eine Garantiezeit von 20 Jahren auf die Urban-Wannen.

Möbel im abgestimmten Design
Passend zu den Badewannen-Modellen mit extra breitem Rand bietet Sealskin auch Urban-Möbel an, welche die geraden Formen der Wannen weiterführen. Klares Design und hochwertige Verarbeitung charakterisieren die aus Holzfaserplatten gefertigten Möbelstücke. Die 4-Schicht-Lackierung und die Verwendung von Soft-Close-Systemen unterstreichen dabei den Qualitätsanspruch der Serie. Zudem passt Urban in jeden Raum: Denn ganz gleich, ob eine Nische gut ausgefüllt oder das Möbelstück frei im Raum platziert werden soll, Sealskin bietet eine Vielzahl an Varianten an. So machen beispielsweise Möbelunterbauten eine freistehende Badewanne zum wahren Hingucker. Dabei kann der Kunde neben der Standardfarbe Weiß jede beliebige Farbe nach dem Sikkens-Code wäh-len.

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt vor, dass bei der Erhebung von personenbezogenen Daten der Betroffene zu informieren ist. Wenn Sie ein neues Mitglied in Ihren Verein aufnehmen, erfassen Sie Daten von diesem neuen Mitglied. Über diese Erhebung müssen...
Printer Friendly, PDF & Email
18.8.2021
Elementarschadenversicherung
Unwetterkatastrophen machen vor Deutschland keinen Halt. Jährlich entstehen aufgrund von Naturgewalten Immobilienschäden in Milliardenhöhe. Der Abschluss einer Wohngebäudeversicherung ist oftmals...
12.8.2019
Demenz-WG
Die Schiffszimmerer-Genossenschaft in Hamburg reagiert auf den hohen Anteil von Senioren unter ihren Mitgliedern mit einem engagierten Konzept aus Vermietung und Pflege.
6.3.2021
Umfrage
Gesundheit ist ein hohes Gut. Besonders in Zeiten, in denen das Leben und Arbeiten verstärkt von zuhause aus stattfinden, rückt die Frage nach einem gesunden Wohnumfeld in den Fokus. Eine...
18.2.2020
Pflegeeinrichtung
Das Evangelische Seniorenpflegeheim Sehmatal legt besonderen Wert auf eine familiäre Atmosphäre in kleinen Wohngemeinschaften sowie auf den Stil der Inneneinrichtung. Das Diakonische Werk Annaberg...
16.7.2019
Schadstoffgeprüfte Produkte verbauen
Bei Neubauten und Renovierungen werden nicht immer schadstoffarme Produkte verwendet. Eine Messreihe des Sentinel Haus Instituts hat ergeben, dass ausgerechnet in Zimmern, die für Kinder gedacht sind...
31.1.2020
Berliner Senat verabschiedet Mietendeckel
Ab sofort ist es in Berlin verboten, Wohnungsmieten zu erhöhen. Der Senat der Stadt hat den Mietendeckel beschlossen. Kritiker prophezeien noch mehr Ungerechtigkeiten für den Wohnungsmarkt und...