Spendenaktion für Berlin

Energiedienstleister GASAG unterstützt umweltfreundliche Projekte

Zu verschiedenen Anlässen wird die GASAG insgesamt 50.000 € über Spendengutscheine verteilen. Mit einem persönlichen Code können Teilnehmer diese an unterschiedliche Projekte weiterverteilen. Damit entscheidet jede Berlinerin und jeder Berliner selbst, welches Projekt in welcher Höhe Spenden erhält. Pro verteiltem Umwelt€uro spendet die GASAG einen Euro.

Zahlreiche Projekte können angesehen werden. Mit einer Spenden unterstützen Sie und die GASAG die Projekte, z.B. Die kids in berlin kib gUG.
Zahlreiche Projekte können angesehen werden. Mit einer Spenden unterstützen Sie und die GASAG die Projekte, z.B. Die kids in berlin kib gUG.

Ab sofort können Berlinerinnen und Berliner für sie interessante Projekte mit dem GASAG Umwelt€uro unterstützen. Dafür spendet die GASAG 50.000 Euro. Auf www.gasag-umwelt.de können Berliner Projekte für mehr Klima- und Umweltschutz entdeckt werden. Den Umwelt€uro für eine Spende erhalten Interessenten über die GASAG.

Natürlich kann jeder Umwelt€uro-Inhaber auch privat über die Spendenplattform spenden.

Die Kriterien zur Projektauswahl des voneinander unabhängigen und ehrenamtlich fungierenden Beirats befinden sich ebenfalls auf der Homepage.

Mit der Aktion möchte das Unternehmen zeigen, dass es sich aktiv für eine CO2-neutrale Zukunft einsetzt. Mit dem Umwelt€uro werden zahlreiche Projekte aus fünf Themenwelten unterstützt. Aus den Bereichen Ressourcen- und Energiesparen, Renaturierung, Tierschutz, Klimaschutz und erneuerbare Energien können Berlinerinnen und Berliner Projekte mit dem Spendengutschein unterstützen.

Auch interessant:
"Herausforderung Quartiersversorgung – innovative Lösungen für die Immobilienwirtschaft", Vortrag der GASAG Solution Plus bei der IVV-ImmobilienExkursion 2019

Weiterführende Links:
https://www.gasag-umwelt.de/anleitung-coins/

Viele Mieter können oder wollen keine Barkaution oder ein Kautionssparbuch als Mietsicherheit erbringen. Hier bietet sich die Möglichkeit einer Mietbürgschaft eines solventen Bürgen an. Das Gesetz fordert dafür eine schriftliche Erklärung des Bürgen. Dieses Muster...
Printer Friendly, PDF & Email
16.11.2017
Wohnungsbau Ludwigsburg spendet an LudwigsTafel e.V.
Die Tafeln in Deutschland unterstützen Hilfsbedürftige. Sie sind wiederrum auf Spenden angewiesen. Das Wohnungsunternehmen Wohnungsbau Ludwigsburg GmbH gab in diesem Jahr wieder einen großzügigen...
26.3.2020
Veranstaltung zu Energiefragen und Klimaschutz
Die fachliche Auseinandersetzung um energie- und klimapolitische Fragen darf nicht unterbrochen werden. Zwar verzichtet das Eventteam der Berliner ENERGIETAGE 2020 auf eine Präsenzveranstaltung...
15.1.2020
Mietrecht
Ein Kaminofen, Kachelofen oder Heizkamin in der Mietwohnung kann wohlige Wärme spenden. Mieter sollten sich jedoch darüber im Klaren sein, dass der Einbau bzw. das Aufstellen vom Holzofen und...
1.5.2018
Ausgezeichnete Idee
Die Hilfswerk-Siedlung GmbH (HWS) und die Berliner Stadtmission starteten im Dezember 2016 ein Projekt: Die Unterbringung und Betreuung von geflüchteten Menschen in Zehlendorf-Süd. Um die neuen Mieter...
15.8.2018
Digitale Unternehmensprozesse in der Wohnungswirtschaft gesucht
Der Wettbewerb zu den BBU-ZukunftsAwards geht an den Start! 2019 stehen sie unter dem Motto „Digitale Unternehmensprozesse in der Wohnungswirtschaft“. Gesucht werden sowohl kleinere als auch...
19.3.2018
Energieversorger im Pitch
Ab Januar 2019 beliefert die GASAG drei Jahre lang das Berliner Immobilienunternehmen berlinovo. Der Energiedienstleister konnte sich im Zuge einer deutschlandweiten Angebotsabfrage durchsetzen und...