Fachevent für technische Leiter: kostengünstiges Bauen, die EnEV 2016, wichtige Novellen bei Normen, Gesetzen und Brandschutz

In diesem Jahr informieren sich die technischen Leiter aus Wohnungs- und Immobilienunternehmen über schnelles und kostengünstiges Bauen, die EnEV 2016, wichtige Novellen bei Normen, Gesetzen und Brandschutz und die Herausforderungen der zweiten Sanierungswelle im industriellen Wohnungsbau bei der Zielgruppentagung am 14. und 15. April.

FOTO: PIXABAY
FOTO: PIXABAY

Sie wird veranstaltet von der BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V., Berlin und versteht sich als Forum für alle wichtigen Fragen der Immobilienwirtschaft.

Ihr persönlicher Rahmen ermöglicht es, ausgewählte Inhalte besonders zu vertiefen. Dabei stehen unterschiedliche Themenfelder wie Energieeffizienz, Hausbewirtschaftung und technisches Management gleichberechtigt nebeneinander. Die Veranstaltung bietet eine hervorragende Gelegenheit, das eigene Netzwerk auszubauen.

Folgende Themenschwerpunkte sind bislang unter anderem geplant:

  • Schnelles und kostengünstiges Bauen:
    • Praxisbericht: Bautechnische Lösungen, Verfahren und dere Umsetzung
    • Einflussgrößen und Handlungsoptionen bei der Projektsteuerung
  • EnEV 2016: Auswirkung auf die Branche und Weiterentwicklung Energieeinsparrecht
  • Brandschutz: Brandriegel im WDVS, Lüftung und Kabeldurchführungen, Rauchwarnmelder
  • Normen – Gesetze – Vorschrifte: Was ist neu?

Hier treffen sich die Teilnehmer:
HOTEL & SPA Sommerfeld
Beetzer Straße 1a
16766 Kremmen
OT Sommerfeld

Mehr Infos, eine Anfahrtskizze und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Website der BBA.

Studie: Nur 17 % der Führungskräfte weltweit sind der Meinung, dass sie die notwendigen Kompetenzen und Fähigkeiten besitzen, um die stetigen Veränderungen und den ständigen Wandel überzeugend zu gestalten. (Lesen Sie mehr bei unserer Schwesternzeitschrift Arbeit & Arbeitsrecht)

Andere Veranstaltungen der BBA:
► Seminar: Brandschutz im Bestand – Gefahren erkennen und Risiken vorbeugen, am 22.03.16
► Seminar: Investitionsrechnung in der Wohnungswirtschaft – professionelle Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, 12.04.2016
► Lehrgang: Zertifizierter Berater der Immobilienwirtschaft (BBA), 26.04.2016 bis 29.04.2016
► Seminar: Das neue Mindestlohngesetz und die konkreten Auswirkungen für Immobilienunternehmen, 17.06.2016

 

Weiterführende Links:
http://www.bba-campus.de/veranstaltungssuche/singleview-tagung/ar...

Das Gewerberaummietrecht bietet ein breites Spektrum an Regelungsmöglichkeiten, die im Wohnraummietrecht nicht möglich sein. Durch die Vergrößerung er Möglichkeiten, steigt jedoch auch das Risiko unwirksame Vereinbarungen zu treffen. Dieses Muster enthält einen...
Printer Friendly, PDF & Email
Bei Verhandlungen geht es nicht nur um Sachverhalte – darüber hinaus spielen die Emotionen der Gesprächspartner eine entscheidende Rolle. Deshalb vermittelt Verhandlungsspezialist Foad Forghani bei...
Masterclass für Führungskräfte in der Immobilienwirtschaft
Selbst für Firmen der Old-Economy und klassiche Unternehmen werden Daten und ihre Verarbeitung immer wichtiger: Alles kann mit Allem vernetzt werden, die Technik macht's möglich. Aber: Wie geht...
„Wissen ist Pflicht“ - so lautet das Motto der zweitägigen Weiterbildungsveranstaltung am 8. November veranstaltet von der Bildungsakademie der Immobilienwirtschaft (BBA). Hier wird Aufsichtsräten in...
Was kommt nach dem Asylantrag und nach der Notunterkunft? Die Wohnungswirtschaft kann einen wichtigen Beitrag zur Integration leisten. Mehrere Bauministerien in den Bundesländern hatten im Jahr 2016...
Brandschutz im Bestand
Nach der Brandkatastrophe von London im Juni 2017 hat das Bundesbauministerium ein „Faktenpapier“ veröffentlicht, um dämpfend auf die einsetzende öffentliche Diskussion um den Gebäudebrandschutz...
Weiterbildung für Verwalter
Mitbewohner eines verstorbenen Mieters können vom Vermieter nicht einfach vor die Tür gesetzt werden. Hier hat der Gesetzgeber besondere Schutzregelungen aufgestellt. Die Wichtigste: Der bestehende...