Frei finanzierte und öffentlich geförderte Wohnungen Tür an Tür

Das Gelsenkirchener Wohnungsunternehmen VIVAWEST übernimmt von der Aachener nesseler projektidee im Aachener Frankenberger Viertel das schlüsselfertige Neubauprojekt „Viktoria“.  Mit 200 Wohnungen, Einzelhandels-, Büro- und Praxisflächen sowie einer Kindertagesstätte ist Viktoria ein bunt gemischtes Projekt.

 ‚Viktoria‘ soll die Ansprüche an ein urbanes Lebensgefühl erfüllen. BILD: VISUALISIERUN VIVAWEST
‚Viktoria‘ soll die Ansprüche an ein urbanes Lebensgefühl erfüllen. BILD: VISUALISIERUN VIVAWEST

Auf dem rund 9.000 Quadratmeter großen Areal im Frankenberger Viertel entstehen insgesamt 200 Wohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von 10.800 Quadratmeter:  107 freifinanzierten Studierendenappartements, 65 freifinanzierte und die 28 öffentlich geförderte Wohnungen . Hinzu kommen Gewerbeeinheiten für den Einzelhandel sowie Büro- und Praxiseinheiten mit einer Fläche von insgesamt 9.200 Quadratmeter.

Höher hinaus: Fünf- bzw. sechsgeschossige Mehrfamilienhäuser

Die Gebäude werden barrierearm mit Aufzügen errichtet und verfügen über 186 Tiefgaragenstellplätze, 39 Außenstellplätze und 320 Fahrradabstellplätze. Geplanter Baubeginn ist im Herbst 2019, die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2022 geplant.

amilien, Singles und Paare aller Altersgruppen sollen sich hier wohlfühlen können. 107 der 200 Wohnungen werden als Studierendenappartements mit durchschnittlich rund 26 Quadratmeter Wohnfläche errichtet. Die Wohnungen sind zwischen 44 Quadratmeter und 163 Quadratmeter groß.

Der Projektstandort befindet sich rund 1,5 km östlich der Aachener Innenstadt im sehr beliebten Frankenberger Viertel. Im direkten Umfeld befinden sich zahlreiche gastronomische Betriebe sowie inhabergeführter Einzelhandel.

Weiterführende Links:
www.vivawest.de

Gerade das Mietrecht ist vom Verbraucherschutz betroffen, so gelten die Vorschriften für Haustürgeschäfte auch hier. Wenn also eine Vereinbarung während der Wohnungsabnahme erfolgt, kann diese als Haustürgeschäft unter Umständen widerrufen werden. Wird der Mieter...
Printer Friendly, PDF & Email
Grüne Dächer in Großstädten
Die Farbe Grün entspannt. Sie steht für Wachstum und symbolisiert Hoffnung. Grün kann es in hektischen Großstädten nie zu viel geben. Doch gerade hier nimmt die Versiegelung von Freiflächen immer mehr...
Die BUWOG Group hat im Oktober 2014 mit dem Bau für das Wohnquartier „Uferkrone“ in Berlin-Köpenick begonnen. Die Fertigstellung des ersten Vertriebsabschnitt, in dem 30 Prozent der Wohnungen...
Zu diesem Ergebnis kommt der Marktbericht 2010/2011 der Blumenauer Dresden GmbH. Das traditionsreiche Maklerhaus stellt eine wachsende Nachfrage und steigende Preise fest.
Die TLG IMMOBILIEN AG hat Ende November den Kaufvertrag für ein in Berlin-Adlershof (Bezirk Treptow-Köpenick) gelegenes Fachmarktzentrum unterzeichnet.
Die EXPO REAL, Internationale Fachmesse für Immobilien und Investitionen, findet seit 1998 jedes Jahr in München statt. Vom 6. bis 8. Oktober 2014 trifft sich sich dieses Jahr die gesamte Branche auf...
Auf der Fischerinsel gelegen, zählt das 1870 erbaute denkmalgeschützte Haus Lademann in der Wallstraße 84-85 am Ufer des Spreekanals zu den ältesten noch erhaltenen Gründerzeitbauten in Berlin-Mitte...