Heizkostenabrechnung nach Verbrauch - Urteile und Gerichtsentscheidungen

Mit diesem neuen Buch erhalten Eigentümer, Vermieter und Verwalter präzise und umfassende Antworten auf alle wichtigen Fragen, die in der täglichen Praxis rund um das Thema Heizkostenabrechnung auftreten können.

Foto: Beuth-Verlag
Foto: Beuth-Verlag

Die Heizkostenverordnung (HeizkostenV) regelt die Abrechnung über die Heizkosten und Warmwasser im Miet- und im Wohnungseigentümerverhältnis.

Ausführlich werden auch zusätzliche, über die Heizkostenverordnung hinausgehende Vorschriften erläutert, die auf Basis des Einigungsvertrages die Abrechnung von Heiz- und Warmwasserkosten in den neuen Bundesländern regeln.

Der Autor berücksichtigt die dadurch entstandenen Probleme bei der praktischen Anwendung der Verordnung, weist auf relevante Gerichtsurteile hin und kommentiert sie ausführlich.

Abgerundet wird der Inhalt durch die Texte der einschlägigen rechtlichen Regelungen, durch Energiespartipps und Muster-Heizkostenabrechnungen sowie Kontaktadressen von Interessenvereinigungen.

Beuth Recht
Heizkostenabrechnung nach Verbrauch
Dr. Guido Peruzzo; 7., überarbeitete und erweiterte Auflage;  321 Seiten; A5; broschiert; ISBN 978-3-410-24743-2, Beuth-Verlag 2014.

Preis: 42,00 EUR

E-Book: 42,00 EUR | E-Book ISBN 978-3-410-24744-9
E-Kombi (Buch + E-Book): 54,60 EUR

Weitere Bücher für die Branche können Sie direkt in unserem Shop bestellen.

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt vor, dass bei der Erhebung von personenbezogenen Daten der Betroffene zu informieren ist. Unter anderem soll dem Betroffenen mitgeteilt werden, zu welchem Zweck die Daten verarbeitet werden, an wen die Daten weiter...
Printer Friendly, PDF & Email
18.5.2022
Betriebskostenabrechnung
Aufgrund enorm gestiegener Energiekosten ist vermehrt von der Erhöhung der Nebenkosten-Vorauszahlungen die Rede. Vermieter empfehlen erhöhte Vorauszahlungen, um hohe Nachzahlungen für das Gesamtjahr...
11.7.2022
Schwankende Energiepreise
Vermieter und Verwalter sollten jetzt die Bestände von Heizöl- und Pellet-Vorräten prüfen. In Zeiten extremer Schwankungen, bei denen sich beispielsweise Heizölpreise innerhalb von wenigen Monaten...
6.1.2022
Heizen im Mehrfamilienhaus
Für Mieter in Mehrfamilienhäusern stehen 2022 einige Änderungen an: Gebäude und Verbrauchskommunikation werden digitalisiert. Verantwortlich für die Umsetzung ist aber zunächst der Vermieter. Der...
24.5.2022
Zähe Umsetzung der Heizkostenverordnung
Kritiker haben vor weiterer Bürokratie und zusätzlichen Kosten für Mieter gewarnt. Jetzt zeigt sich tatsächlich, dass die neue Pflicht zur monatlichen Verbrauchsinformation mit großem Aufwand...
25.2.2022
Heizkostenabrechnung 2021
Stark steigende Preise für Gas und Öl beunruhigen die Öffentlichkeit seit Monaten. Nun prognostiziert der Messdienstleister Techem hohe Nachzahlungen bei den Heizkosten 2021. Die Bundesregierung hat...
25.1.2022
„Ein blödsinniges Gesetz“
Die neue Heizkostenverordnung verursacht für Mieter zusätzliche Bürokratiekosten von bis zu 90 Euro im Jahr, kritisiert Andreas Breitner, Direktor des Verbandes norddeutscher Wohnungsunternehmen (VNW)...