Mietpreisindex der fünf größten Städte Deutschlands

In vielen Ballungsräumen kennen die Angebotsmieten nur eine Richtung: Es geht deutlich nach oben. Mieterverbände schlagen Alarm, Investoren schauen verstärkt auf den Immobilienmarkt. Die IVV bietet ­ihren Lesern ab sofort monatlich ein solides statistisches Bild der Mietpreisentwicklung.

Mietpreisindex; Basis = 01.03.2007, Grafik: IS24
Mietpreisindex; Basis = 01.03.2007, Grafik: IS24

Grundlage bilden dabei die Datenerhebungen des Internetportals ImmobilienScout 24, dessen Analysen in den Index IMX einfließen. Der IMX basiert auf über 10 Mio. Immobilienangebote, die seit 2004 auf ImmobilienScout24 inseriert wurden. Monatlich kommen rund 150.000 neue Objekte hinzu.

Mietpreisindex

Das Gesetz bietet verschiedene Möglichkeiten für einen Vermieter die Miete seines Wohnungsmieters zu erhöhen. Eine davon ist die Erhöhung nach Vergleichswohnungen, auf die häufig in kleineren Gemeinden ohne qualifizierten Mietspiegel zurückgegriffen wird. Bei der...
Printer Friendly, PDF & Email
6.11.2021
Angebotsmieten
Die Mietpreisentwicklung hat sich in einem Großteil der Metropolen etwas beruhigt. Sie liegt aktuell im Rahmen der Inflationsrate und zum Teil sogar darunter. Nach wie vor sind aber insbesondere...
18.1.2022
Frist für den Zensus 2021 läuft im Mai ab
Seit Jahresbeginn melden sich die Statistischen Landesämter bei Wohnungsunternehmen und Immobilienverwaltungen, denn bis spätestens 15. Mai müssen die Daten für den Zensus 2021 übermittelt werden. Die...
17.5.2019
Volkszählung 2021
Die nächste Volkszählung in Deutschland soll 2021 durchgeführt werden. Die Bundesregierung hat kürzlich den Entwurf eines Zensusgesetzes vorgelegt, der vom Dachverband Deutscher Immobilienverwalter...
22.9.2021
Betriebskosten-Report
In 25 Jahren hat sich der Betriebskosten-Report OSCAR zum führenden Benchmark für Büroimmobilien entwickelt. Unter dem Namen NEO und mit erweitertem Konzept setzt die Bauakademie die jährlichen...
7.11.2019
Datenfriedhof bei einem der größten Wohnungsunternehmen:
Die Berliner Datenschutzbeauftragte hat gegen die Deutsche Wohnen SE einen Bußgeldbescheid in Höhe von rund 14,5 Millionen Euro wegen Verstößen gegen die Datenschutzgrundverordnung erlassen. Die...
31.7.2020
Mietausfälle und Stundungen überschaubar
Wohnungsunternehmen und Vermieter von Gewerbeflächen zeigen in der Corona-Krise eine hohe Anpassungsfähigkeit. Mietausfälle und die Zahl von Mietstundungen halten sich nach wie vor in beherrschbaren...