ZIA Tag der Immobilienwirtschaft 2019

"Miteinander statt gegeneinander"

Der Zentrale Immobilien Ausschuss e.V. (ZIA), Spitzenverband der Immobilienwirtschaft hat hochkarätige Sprecher und Gäste zum Branchenevent am 27. Juni eingeladen. Impulse werden erwartet von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, Bundesumweltministerin Svenja Schulze, Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, Bundesbauminister Horst Seehofer, CDU/CSU-Fraktionschef Ralph Brinkhaus und FDP-Fraktionschef Christian Lindner.

In Berlin treffensich diese Woche Vertreter der Immobilienwirtschaft, um die drängensten Fragen zu diskutieren.
In Berlin treffensich diese Woche Vertreter der Immobilienwirtschaft, um die drängensten Fragen zu diskutieren.

Der selbst gesteckte Anspruch: Es soll noch mehr als bisher über bezahlbares Bauen gesprochen werden. Die drängensten Fragen werden thematisiert: Wie löst die Wohnungswirtschaft das Problem der Wohnungsnot in den Großstädten? Wie können Planungs- und Baugenehmigungsverfahren beschleunigt werden? Wie werden mehr Büroflächen geschaffen, um die Wettbewerbsfähigkeit der Städte zu erhalten und auszubauen? Kurzum: Es soll darüber gesprochen werden, wie die Städte der Zukunft aussehen sollen.

Miteinander statt Gegeneinander in einen Dialog treten

Der Verband möchte als fairer Partner der Kommunen und seiner Kunden Lösungswege aufzeigen für die Herausforderungen unserer Zeit. Gemeinsam mit den relevanten Akteuren aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft soll über geeignete Maßnahmen diskutieren werden, wie die Wohnungs- und Wirtschaftsimmobilienmärkte entlastet werden können.

Auszug aus dem Programm:
Innovation schmieden - aber wie?
Mobilität und die Immobilie der Zukunft
Big Data Analytics - Die Evolution digitaler Ökosysteme
Digitale Innovationen - Die Energieversorgung im Quartier der Zukunft
Verleihung digitale Köpfe der Immobilienwirtschaft

Das Programm und die Redner finden Sie hier (PDF, externer Link)

Termin: 27.09.2019
Veranstalter: ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e. V., Leipziger Platz 9, 10117 Berlin, Tel.: 030 / 20 21 585-0, www.zia-deutschland.de
Ort: Verti Music Hall, Mercedes Platz, 10243 Berlin

Teilnahme ankündigen: https://www.zia-deutschland.de/teilnahmeanfragen-tdi-2019/

Weiterführende Links:
www.tagderimmobilienwirtschaft.de

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt vor, dass für die Verarbeitung von Daten eine Rechtsgrundlage bestehen muss. Eine Einwilligung des Betroffenen kann eine solche Rechtsgrundlage sein. Eine Einwilligung muss dabei konkret sein und insbesondere den...
Printer Friendly, PDF & Email
25.1.2024
Kommt die rein virtuelle Eigentümerversammlung?
Der Bundestag hat in erster Lesung über ein Gesetz für die rein virtuelle Wohnungseigentümerversammlung diskutiert. Nach kurzer Debatte wurde der Entwurf an den Rechtsausschuss überwiesen, der...
4.10.2023
Pandemie und Energiepreis-Explosion
Erfreuliche Nachricht aus dem ansonsten eher gebeutelten Wohnungsmarkt: Die befürchtete Welle von Mietschulden und Zwangsräumungen als Folge von Pandemie und Gaspreissteigerung ist dank Hilfen der...
23.2.2024
Anhörung im Rechtsausschuss
Ob Wohnungseigentümerversammlungen künftig ausschließlich virtuell stattfinden sollen, wenn 75 Prozent der Eigentümer dies so wollen, ist unter Sachverständigen umstritten. Das wurde während einer...
15.2.2024
Ifo-Konjunkturbarometer Baubranche
Das ifo-Institut meldet für Januar den schlechtesten jemals erfassten Wert beim Geschäftsklima im Wohnungsbau. Die von der Regierung geplante Sonder-AfA für die Bauwirtschaft könnte als...
17.10.2022
Bündnis für bezahlbaren Wohnraum
Nach sechs Monaten Beratung haben die Akteure des „Bündnisses für bezahlbaren Wohnraum“ ein Maßnahmenpaket unterzeichnet. Die Veröffentlichung des Pakets übernahmen Bundeskanzler Olaf Scholz und...
30.5.2023
Bauministerium stellt zusätzliche 888 Millionen zur Verfügung
Das am 1. März gestartete Förderprogramm „Klimafreundlicher Neubau“ wird von der Bundesregierung um 888 Millionen Euro aufgestockt. Die Aufstockung werde sicherstellen, dass das Geld bis Ende des...