Wohnungsmarkt in Hamburg

Modellvorhaben mit 8 Euro Netto-Kaltmiete

20.03.2019

Ein Modellprojekt in Hamburg möchte zeigen, dass eine Nettokaltmiete von acht Euro pro Quadratmeter für Mieter möglich ist – ganz ohne Förderung. Der Hamburger Senat erweitert mit diesem Pilotprojekt das Angebot bezahlbaren Wohnungsbaus für durchschnittliche und mittlere Einkommen. Die Grundsteinlegung im Stadtteil Neugraben war im August 2018.

Luftbild
Im Juni 2018 sah das zu bebauende Gelände in Hamburg-neugraben noch so aus. BILD: IBA Hamburg

Das Projekt umfasst zwei Mehrfamilienhäuser realisiert durchdie Helvetia Schweizerische Versicherungsgesellschaft. Im Vogelkamp Neugraben sind bereits 44 Wohnungen für 4-bis 6-Personenhaushalte in zwei viergeschossigen Mehrfamilienhäusern im Rahmen eines Modellvorhabens zum so genannten 8-Euro-Wohnungsbau entstanden.

Eines der Gebäude hat zudem sechs Wohnungen, die konsequent barrierefrei und rollstuhlgerecht ausgelegt sind. Zum Nutzungskonzept des Projektes gehört auch der Bau einer Kita und kleinerer Gewerbeflächen im Erdgeschoss.

Das Wohnquartier Vogelkamp Neugraben wird seit 2014 von der Internationalen Bauausstellung IBA Hamburg entwickelt.

Regelmäßig informiert die Website Naturverbunden-wohnen.de über den Projektstand.

Vermarktungsstart 2019

Die Vergabe der neuen Grundstücke im Vogelkamp Neugraben (Bauabschnitt IVa) sowie einiger weiterer Grundstücke im Vogelkamp Neugraben und im Fischbeker Heidbrook startet am Montag, 25. März 2019 ab 12 Uhr. Hier finden Sie seit Montag, 11. März 2019 die zur Auswahl stehenden Grundstücke mit allen relevanten Informationen (Grundstücksexposé).

Bedeutender Bestandteil des Verfahrens ist der Hauskatalog „Unsere Vorschläge für Naturverbundenes Wohnen“, der eine qualifizierte Auswahl an Hausentwürfen unterschiedlicher Hausanbieter und Architekten darstellt. Sie haben die Möglichkeit, sich mit einem der Kataloghäuser des Hauskatalogs 2019 auf ein Grundstück zu bewerben oder einen individuellen Architektenentwurf einzureichen. Der Hauskatalog 2019 liegt ebenfalls ab dem 11. März 2019 vor.

Suchbegriffe: AngebotsmietenHamburg

Weitere Artikel

                                                                                                                                                               

In der aktuellen IVV lesen Sie:

Was kann man gegen IT-Spionage und Sabotage tun?
SPECIAL: Die Zukunft der Messdienstleistungen, Messwesen-Wandel: Chancen und Perspektiven der Digitalisierung, Fernauslesbare Verbrauchszähler leasen statt kaufen