Nebenkostenabrechnung aus einer Hand

GETEC erweitert ihr Spektrum als ganzheitlicher Nebenkostenoptimierer um Messdienstleistungen zur verbrauchsgerechten Erfassung und Abrechnung von Wärme und Warmwasser.

FOTO: GETEC Messdienst GmbH
FOTO: GETEC Messdienst GmbH

Die GETEC WÄRME & EFFIZIENZ AG hat dazu eigens die GETEC MESSDIENST GmbH gegründet, in der diese Leistungen mittels modernster Technik und unter Einbindung erfahrener Messdienstmanager gebündelt werden. Die GETEC MESSDIENST GmbH konzentriert sich dabei insbesondere auf die Erstellung einer präzisen und verlässlichen Heiz- und Nebenkostenabrechnung.

Kunden sollen dabei alles aus einer Hand bekommen. Und der Firma gehe es auch um eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Wohnungsunternehmern. „Wir wollen die strategischen Überlegungen und Weichenstellungen unserer Kunden aus der Wohnungswirtschaft aktiv aufgreifen und mit ihnen zusammen optimal zugeschnittene Modelle der Zusammenarbeit entwickeln. Mit dieser Ausrichtung sind wir in der Wohnungswirtschaft näher am Puls der Zeit und unterstreichen gleichzeitig unseren hohen Anspruch an Innovation, Modularität und Kundengespür," so Michael Lowak, Geschäftsführer der GETEC MESSDIENST GmbH.

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt vor, dass zu Prozessen, bei denen personenbezogene Daten verarbeitet werden, der Verantwortliche Verfahrensverzeichnis führen muss. Insbesondere bei einer Prüfung durch die Datenschutzbehörden muss der Verantwortliche...
Printer Friendly, PDF & Email
1.10.2019
Digitalisierung der Immobilienbranc
Hier werden Sie geholfen. Die Abrechnungserstellung der Heiz- und Betriebskosten soll effizienter und digital durchführbar sein. Dies haben sich drei Firmen auf die Fahnen geschrieben und eine...
4.11.2020
GWG-Gruppe
Die GWG-Gruppe treibt die Digitalisierung ihrer bundesweit rund 15.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten sowie zentraler interner Prozesse mit großen Schritten voran. Zwischen 2021 und 2023 werden alle GWG...
11.11.2021
Smart Metering und Submetering
Durch die Ausstattung mit intelligenten Stromzählern könnte der Energieverbrauch einer Immobilie optimiert werden. Die Kombination aus Smart Metering und Submetering sorgt für Transparenz und hilft...
26.7.2022
Nachrüstung
Die GBG - Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft lässt 250 ihrer Liegenschaften mit einer neuartigen Lösung zur Fernüberwachung der Heizungsanlagen und Trinkwasserinstallationen ausrüsten. Der...
9.12.2021
Mit der Verabschiedung der novellierten Heizkostenverordnung besteht ab dem 01.01.2022 die Pflicht, allen Mietern in Liegenschaften mit fernauslesbaren Funkmessgeräten monatliche...
23.7.2020
Nach Umsatzsteuersenkung
Die Absenkung der Umsatzsteuer von 19 auf 16 Prozent bis zum Jahresende wird bei der Abrechnung der Verbrauchskosten von Immobilien zu Verwirrung führen. Davor warnt DEUMESS Verband der...