Neues Türmanagementsystem von Schüco

Charakteristisch für das neue Türmanagementsystem Schüco Door Control System (DCS) sind Sicherheit, Komfort und Design.

Das Schüco Door Control System mit den Fluchttürsicherungs- Modulen Schlüsselschalter, Nottaster und Hinweisschild bietet zertifizierte Sicherheitstechnik in ansprechender Optik. Foto: Schüco International KG
Das Schüco Door Control System mit den Fluchttürsicherungs- Modulen Schlüsselschalter, Nottaster und Hinweisschild bietet zertifizierte Sicherheitstechnik in ansprechender Optik. Foto: Schüco International KG

Individuell wählbare Module der Zutrittskontrolle und Türkommunikation, die modular bedarfsgerecht angeordnet werden können, stehen zur Verfügung.

Möglich wird das durch die einheitlichen Abmessungen der jeweiligen Modulbausteine.

So können auch Rollstuhlfahrer oder Kinder die Tasten bequem erreichen.

Darüber hinaus setzt der flächenbündige Einbau der Module in das Türprofil neue Design-Maßstäbe: Das System erhielt bereits den iF product design award und den Red Dot Design Award.

Den Bewohner eines Hauses wird ein hohes Maß an Sicherheit geboten. Denn der personenbezogene Zugang über eine Code-Tastatur oder über den Fingerprint ist eine sichere und komfortable Alternative zum konventionellen Haustürschlüssel, der verloren gehen oder entwendet werden kann.

Auch die einzelnen Module der Türkommunikation tragen zum Schutz der Bewohner bei. Gegensprechanlage und Videomodul, Näherungstaster und Bewegungsmelder – mit der Türkommunikationssteuerung erhält jede Tür ein individuelles und leistungsstarkes Türkommunikationsmanagement, das sich durch ein LED Spotlight, die eigene Hausnummer und den entsprechenden Klingeltaster weiter individualisieren lässt.

Eine hochwertige Oberfläche aus schwarzem Glas verleiht dem System einen edlen Charakter. Alternativ dazu sind bei den Dekorelementen weitere individuelle Farbgebungen in weiß und allen RAL-Farben auf Anfrage erhältlich.

Zusätzlich zur Profilintegration sind auch Wand- und Paneelmontage möglich.

Alle Informationen zu den Produkten finden Sie selbstverständlich auch bei Schüco.

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt vor, dass bei der Erhebung von personenbezogenen Daten der Betroffene zu informieren ist. Wenn ein neues Mitglied für Ihren Verein eine Anfrage auf Aufnahme stellt, erfassen Sie Daten von diesem Interessenten. Über...
Printer Friendly, PDF & Email
Die Planungen für das neue Stadtquartier in Potsdam-Krampnitz wurden von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) mit dem Nachhaltigkeitszertifikat für Quartiere ausgezeichnet. Die...
Seit Ausbruch der Corona-Pandemie vor rund einem Jahr sind zahlreiche Eigentümer­versammlungen ausgefallen. Die Ende März 2020 in Kraft getretene Notfallgesetzgebung* bietet lediglich Lösungen für...
Werbung
Frei
Bild Teaser
Kaldewei SUPERPLAN ZERO
Body Teil 1
Entworfen vom Berliner Designer Werner Aisslinger, überzeugt die emaillierte Duschfläche durch ihre detailverliebte Zurückhaltung sowie durch ihre
Berliner Mischung
In guter innerstädtischer Lage errichtet die Gewobag bis Ende 2022 eine gemischte Immobilie mit insgesamt 211 Wohnungen, einer Kita sowie mehr als 5.000 m² Gewerbefläche.