Rolf Schettler (vorne Mitte) (Vorstandsmitglied des Kuratoriums) übergab Urkunde und Plakette an Christel Schneider (2.v.l.) und das MWB-Team. Foto: Köhring

Betreutes Wohnen mit Blick auf die Ruhr: Die Mülheimer Wohnungsbau eG (MWB) vermietet im Stadtquartier Schloßstraße (SQS) Wohnungen für ältere Menschen. Wer hier lebt, genießt einen Grundservice und kann über die pflegepartner GmbH zusätzliche Unterstützungsleistungen optional auswählen. Es ist das bisher einzige Angebot in Mülheim an der Ruhr, das diese Zertifizierung erfolgreich abgeschlossen hat.

Immobilie steht im Herzen der Stadt

Das SQS wurde im Jahr 2019 auf dem Gelände des ehemaligen Kaufhofs fertiggestellt. Neben Büroflächen und Gastronomie gehören zum Konzept des modernen Gebäudes auch die 24 Mietwohnungen für Senioren. Kurz nach Aufnahme des Betriebs hatten die pflegepartner GmbH die Zertifizierung mit dem Qualitätssiegel Betreutes Wohnen für ältere Menschen NRW beantragt.

Das Kuratorium Qualitätssiegel Betreutes Wohnen für ältere Menschen NRW e.V. wurde 2004 gegründet. Zum Kreis der Initiatoren gehören u.a. die NRW-Ministerien für Soziales und Senioren sowie für Bauen und Wohnen, die Architektenkammer NRW, die Landesseniorenvertretung, der Mieterbund NRW, der Verband der Wohnungswirtschaft Rheinland-Westfalen sowie der Bundesverband Freier Wohnungs- und Immobilienunternehmen. Fachleute aus allen relevanten Bereichen haben die Bedingungen für das Siegel definiert, den technischen Entwicklungen folgend aktualisiert und kontrollieren seine Arbeit. Der stellvertretende Kuratoriumsvorsitzende Rolf Schettler überreichte Urkunde und Siegel an die Verantwortlichen.

„Wir freuen uns über diese schöne Würdigung unserer Arbeit“, so Christel Schneider, Geschäftsführerin der pflegepartner GmbH. „Für uns und unser Team ist es eine tolle Bestätigung. Aber was noch wichtiger ist: Die Zertifizierung gibt allen Menschen Sicherheit, die uns ihr Vertrauen schenken.“

www.kuratorium-betreutes-wohnen.de

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt vor, dass bei der Erhebung von personenbezogenen Daten der Betroffene zu informieren ist. Unter anderem soll dem Betroffenen mitgeteilt werden, zu welchem Zweck die Daten verarbeitet werden, an wen die Daten weiter...
Printer Friendly, PDF & Email
27.10.2021
BBU „Gewohnt gut“-Auszeichnung im Oktober
Nach jahrelangem Leerstand hat die GeWi Eisenhüttenstadt Ende 2018 einen unter Denkmalschutz stehenden Ziegelbau einer neuen Nutzung zugeführt. In den oberen drei Geschossen hat das...
9.5.2022
Jetzt rückt das QNG-Siegel des Bundes in den Fokus! Die Effizienzhaus-40-Förderklasse war in diesem Jahr schon mehrfach in den Schlagzeilen. Erst der Förderstopp, dann die Wiederaufnahme, dann das Aus...
23.7.2019
Qualitätssiegel „Gewohnt gut“
Die Errichtung einer Tagespflegeeinrichtung mit Seniorenbegegnungsstätte in Holzbauweise und Gründach – für dieses soziale Projekt erhielt die Wohnungsbaugenossenschaft Brandenburg jetzt das...
8.10.2021
Gute Wohnbedingungen und starke Quartiere
Die soziale Wohnungswirtschaft in Brandenburg hat bei Stadtentwicklung, gutem Wohnen, Bewältigung des demografischen Wandels und Klimaschutz eine Schlüsselrolle inne. Mit Investitionen in den Bestand...
16.11.2019
Der Verein zur Förderung der Nachhaltigkeit im Wohnungsbau (NaWoh) hat zwei Qualitätssiegel vergeben. Die Howoge Wohnungsbaugesellschaft mbH erhielt das NaWoh-Siegel für den Neubau des Wohnquartiers...
15.7.2019
Qualitätssiegel "Gewohnt gut"
Die Vetschauer Wohnungsgenossenschaft e.G. rüstet einen DDR-Typenbau Q6 mit Aufzügen nach und schafft in Kombination mit Umbaumaßnahmen in einigen Wohnungen generationengerechten Wohnraum in der...