Weitere weitere 23 Mietwohnungen für Ludwigsburg

Zu ihren Kernaufgaben zählt die Wohnungsbau Ludwigsburg GmbH (WBL) die Versorgung mit sozial verantwortbarem Wohnraum. 23 Wohnungen wurden unlängst in der Weststadt fertiggestellt. 9 Wohnungen sind öffentlich gefördert und 14 Wohnungen sind frei vermietet.

23 Wohnungen wurden in der Römeraue in Ludwigsburg aktuell fertig gestellt und nach und nach an die MieterInnen übergeben. FOTO: WBL
23 Wohnungen wurden in der Römeraue in Ludwigsburg aktuell fertig gestellt und nach und nach an die MieterInnen übergeben. FOTO: WBL

Das anspruchsvoll gestaltete Gebäude in moderner Architektursprache befindet sich in ruhiger und grüner Lage der Weststadt - unweit der Ludwigsburger Innenstadt. Die hellen Wohnungen wurden im Niedrig-Energiestandard KfW 55 erstellt. Die Gebäude sollen 45 Prozent weniger Energie verbrauchen, als vom Gesetzgeber gefordert.

Markantes Ensemble mit zeitloser Architektur

Sämtliche Wohnungen verfügen über einen Balkon oder Terrasse und sind mit Aufzug erreichbar. Die Tiefgarage bietet 23 Stellplätze. Sie haben individuelle Grundrisse, offene Küchen, großzügige Wohn- und Essbereiche sowie moderne Bäder. Die Gesamtwohnfläche beläuft sich auf rund 1.888 qm, verteilt auf fünf Zwei-Zimmer-, neun Drei-Zimmer, sechs Vier-Zimmer, Zwei Vier-Zimmer-Maisonette sowie eine Fünf-Zimmer-Wohnung, davon vier Wohnungen in barrierefreier Ausführung.

Alle Wohnungen sind mit Parkett und Fußbodenheizung ausgestattet.

Förderung des Landes

Trotz gestiegener Bau- und Baunebenkosten beginnen die Mieten der öffentlich geförderten Wohnungen gerade mal bei 8,26 Euro pro Quadratmeter. Die aktuelle Marktmiete liegt bei rund 14,40 Euro pro Quadratmeter. Möglich wird dies auch durch die Förderung des Landes.

Öffentlich geförderte Wohnungen können von Haushalten bezogen werden, die Anspruch auf einen Wohnungsberechtigungsschein (WBS) haben. Die Einkommensgrenzen wurden stark erhöht, sodass auch Haushalte mit mittleren Einkommen Anspruch auf einen WBS haben.

Rund 8 Millionen Euro hat die WBL in das Gebäude in der Römeraue investiert.

Quelle: WBL

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt vor, dass bei der Erhebung von personenbezogenen Daten der Betroffene zu informieren ist. Im laufenden Arbeitsverhältnis werden in der Regel keine neuen personenbezogenen Daten erhoben. Um Klarheit und Vertrauen im...
Printer Friendly, PDF & Email
26.10.2018
degewo entwickelt Quartier in Berlin
Das kommunale Wohnungsbauunternehmen degewo entwickelt ein Quartier im berliner Bezirk Lankwitz weiter. Dabei mussten die Aspekte Sanierung, Neubau und Grünflächen bedacht werden. Durch eine...
13.10.2020
In der Landeshauptstadt von Thüringen realisiert die AOC Immobilien AG ihr erstes Projekt in Erfurt: 154 Wohnungen will der Projektentwickler aus Magdeburg bis 2023 im Südosten unter dem Namen COLORIA...
4.6.2019
Nassauische Heimstätte | Wohnstadt
Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt stellt zwei Mehrfamilienhäuser in Frankfurt-Unterliederbach fertig
5.8.2019
Innenentwicklungsmaßnahme
Die Freiburger Stadtbau GmbH (FSB) startete am 22. Juli das Bauprojekt Breisacher Hof. Auf 4.150 Quadratmetern entstehen insgesamt 59 geförderte Mietwohnungen.
17.1.2018
Mehrgenerationenquartier der Genossenschaft Bauverein Breisgau
Der erste Bauabschnitt des Freiburger Mehrgenerationen-Wohnquartiers im Uniklinik-Viertel, wo zehn Wohngebäude mit 141 Mietwohnungen, eine Kindertagesstätte, eine Sozialstation sowie eine Bäckerei...
14.8.2019
Wohnungen für Genossen
In Freiburg-Littenweiler entstehen auf dem Grundstück in der Alemannenstraße 24 dauerhaft preisgedämpfte Genossenschaftswohnungen. Ein Neubau des Bauverein Breisgau ersetzt ein Bestandsgebäude und...