Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende 2020

Termindaten
Kategorie
Tagung
Datum
03.03.2020
Ort
DZ BANK AG, Pariser Platz 3, 10117 Berlin

Der kostenlose „Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende“ bietet auch 2020 wieder eine Plattform, auf der Praktiker aus Energiegenossenschaften und genossenschaftlichen Unternehmen mit Politikern und Verbandsvertretern die politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Deutschland und Europa diskutieren können.

Andreas Feicht, Staatssekretär für Energiepolitik im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, wird einen Einblick in die bundespolitische Energiepolitik geben wird.

Die 860 beim Deutschen Genossenschafts- und Raiffeisenverband e. V. organisierten Energiegenossenschaften leisten einen wichtigen Beitrag, die Akzeptanz und die Motivation für die Energiewende in breiten Teilen der Gesellschaft zu steigern. Über 180.000 Menschen engagieren sich in genossenschaftlichen Erneuerbare-Energien-Projekten, von der Energieproduktion und -versorgung, über den (Wärme-)Netzbetrieb bis hin zur Vermarktung.

Die Bundesgeschäftsstelle Energiegenossenschaften ist in Berlin zentraler Ansprechpartner für die Bundespolitik, aber auch für Behörden, Verbände und die Öffentlichkeit. Hauptaufgabe der Bundesgeschäftsstelle ist es, den Energiegenossenschaften eine Stimme in der bundespolitischen Debatte um die Energiewende zu geben.

Mehr Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung

Veranstalter

DGRV - Deutscher Genossenschafts- und Raiffeisenverband e.V.
Linkstraße 12, 10785 Berlin
Telefon: +49 30 / 726 220-900
Telefax: +49 30 / 726 220-989
E-Mail: info@dgrv.de
Homepage: www.dgrv.de

23.03.2020 - 24.03.2020
EBZ - Europäisches Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, Bochum
20.03.2020 - 21.03.2020
Hamburg
27.01.2020 - 28.01.2020
Hamburg, Mercure Hotel Hamburg Mitte
22.01.2020
BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V., Berlin
Heizen mit Abwasserwärme
Haushalte und Industrie brauchen täglich Wasser. Oft wird es dabei erwärmt und nach Gebrauch in das Abwasser gegeben. Wärmepumpen sind in der Lage, die Wärme des Abwassers effizient zum Heizen oder...
2. new energy world in Leipzig
Das Energiesystem ist im Umbruch – mit weitreichenden Folgen für die Immobilienwirtschaft. Die Konferenz „new energy world“ widmet sich Chancen und Risiken der Transformation. Konferenz und...
Elektromobilität und Carsharing - Best Practices
Elektroautos sind nach wie vor Exoten auf unseren Straßen. Zahlreiche Wohnungsunternehmen lassen sich dennoch nicht entmutigen. Weil die meisten Autofahrten zu Hause starten und enden, versuchen sie...
Abschied von Öl- und Gasheizungen
Hinter der Energiewende steht deutlich mehr als die dezentrale Stromerzeugung in Windparks, Solarfarmen oder Biogasanlagen. Wer sich von fossilen Energieträgern langfristig verabschieden will, muss es...