Energiewende

Energie-Trendmonitor 2020 von Stiebel-Eltron
Dass sich das Klima auch in Deutschland verändert, ist nicht nur wissenschaftlich zu belegen, jeder von uns kann es beobachten: Heiße und trockene Sommer, Überschwemmungen durch Starkregen und...
EEG-Novelle sollte Stromerzeugung vereinfachen
Das Deutsche Energieberater-Netzwerk DEN e.V. befürchtet, dass bei der Novellierung des Erneuerbare Energien Gesetzes EEG eine Chance verpasst werden könnte: das enorme Potenzial an Dachflächen für...
Solares Bau- und Energiekonzept
Zehn Jahre nach dem letzten Bauprojekt geht die Lübbener Wohnungsbaugesellschaft (LWG) wieder neue Vorhaben an. Ein besonderer Neubau soll es werden: Die ersten enttechnisierten energieautarken...
EBZ Business School, Bochum
Für mehr Klimaschutz muss die Energieversorgung von Gebäuden grundlegend umgebaut werden. Die EBZ Business School (FH) in Bochum führt jetzt Immobilienökonomie und Energietechnik im neuen...
Drei Jahre Mieterstromgesetz
Vor drei Jahren ist das Mieterstromgesetz in Kraft getreten, doch bei der Energiewende in den Städten hat sich fast nichts getan. Photovoltaikanlagen auf Dächern sind in den Städten auch heute noch...
28.9.20, 10:00-11:30 Uhr

*Hier geht es zur Anmeldung via Goto­webinar. Da­ten­schut­zhin­wei­se unseres On­line-Se­mi­nar­dienst­leisters: https://www.logmeininc.com/legal

E-Mobilität
Die Gewerbesiedlungs-Gesellschaft GSG Berlin setzt auf Klimaschutz und versucht die CO2-Bilanz ihrer Mieter und Mitarbeiter weiter zu verringern. Darum hat sich der größte Gewerbevermieter der...
Verbändeschreiben von BDEW, VDA und GdW
Elektromobilität ist ein entscheidender Baustein für die klimafreundliche Mobilität der Zukunft. In einem gemeinsamen Schreiben appellieren der Bundesverband deutscher Wohnungs- und...
Lösungen fürs Heizen, Kühlen und Lüften werden seit Jahresbeginn im Rahmen des Klimaschutzpakets gemäß BAFA umfassend finanziell gefördert. Dies gilt seit Ende März nun auch für den Einbau von...
Mieterstrom
Die Umsetzung von dezentraler Stromerzeugung und Mieterstrom soll einfacher werden – so will es die Wohnungswirtschaft. Vermieter dürfen nicht bestraft werden durch den Wegfall der erweiterten...
Kooperation von Wohnungsbaugenossenschaft und Energiedienstleister
Hamburgs größte Wohnungsbaugenossenschaft, der Bauverein der Elbgemeinden eG, ist sich ihrer Verantwortung in puncto Klimaschutz sehr wohl bewusst. Im großen Stil sollen die Heizungsanlagen und damit...
Konjunkturprogramm und Marktmonitor
Die im Januar 2020 im Rahmen des Klimaschutzprogramms stark verbesserten Förderprogramme bieten Unternehmen und privaten Immobilienbesitzern attraktive Anreize für energieeffizientes Bauen und...
Das ist vorbildlich: Das Wohnungsunternehmen Volkswohnung Karlsruhe plant, jährlich 30 bis 40 Dächer mit Photovoltaik-Anlagen auszustatten.
In Karlsruhe haben die Bauarbeiten zur Umsetzung eines innovativen Energieversorgungskonzepts für fünf Mehrfamilien-Bestandsgebäude mit 175 Wohnungen begonnen. Die derzeitige konventionelle Versorgung...
Frei
Bild Teaser
Minimaler C02-Austausch bei Bau und Nutzung
Body Teil 1
Die vorliegende Baugenehmigung ist somit gleichzeitig der Startschuss für die umfassenden Tiefbauarbeiten, die aufgrund der Nähe zum Rhein
Frei
Bild Teaser
Initiative Wohnen.2050 teilt Wissen und Erfahrung
Body Teil 1
Eindringlicher geht es kaum. „Wir haben klare Zielvorgaben: Schon 2030 müssen unsere Bestandsimmobilien 40 Prozent weniger Emissionen verursachen
Frei
Bild Teaser
Plus-Energie-Haus
Body Teil 1
Sie kommen gerade von einer Baustelle. Was und für wen bauen Sie dort? Es handelt sich um ein Projekt mit 52 Wohneinheiten – Mehrfamilien- und
Knapp 26 Kilometer nordöstlich von Berlin im brandenburgischen Werneuchen baut die EnBW auf einer Fläche von 164 Hektar ihren Solarpark „Weesow-Willmersdorf“ mit einer installierten Leistung von 187...
Im Wohnungs-Neubauprojekt Maximilians Quartier der Groth Gruppe in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf realisiert die GASAG Solution Plus neben dem klimaschonenden Energiekonzept erstmals ein darin...
Trotz der aktuellen Einschränkungen und Grenzsperrungen wegen der Corona-Pandemie wurden die Wärmespeicher für zwei energieautarke Mehrfamilienhäuser, welche die WOBA aktuell baut, aus der Schweiz...
Klimaschutz und Gebäude
Not macht erfinderisch. In diesen besonderen Zeiten geht es für viele Unternehmen ums Überleben. Welche Geschäftsidee kann jetzt helfen? Welche Strategie verfängt, um die Kundschaft bei Stange zu...
Wärmeversorgung
Im Jahr 2007 hatte sich die thüringische Stadt Geisa das Ziel gesetzt, die Wärmeversorgung der kommunalen Gebäude auf nachhaltige Füße zu stellen. Dadurch sollten die Betriebskosten sinken und die...
Veranstaltung zu Energiefragen und Klimaschutz
Die fachliche Auseinandersetzung um energie- und klimapolitische Fragen darf nicht unterbrochen werden. Zwar verzichtet das Eventteam der Berliner ENERGIETAGE 2020 auf eine Präsenzveranstaltung...
Bedeutung des Green Deals für die Wohnungswirtschaft
Die Europäische Kommission will die Treibhausgase bis 2030 um 50-55 Prozent im Vergleich zu 1990 reduzieren. Für den Gebäudesektor sieht der Green Deal vor, die Modernisierungsrate des...
Premium
Bild Teaser
Klimaschutz im Gebäudesektor
Body Teil 1
Zunächst die Fakten: Gemäß dem im Dezember beschlossenen Klimapaket führt die Bundesrepublik im Jahr 2021 einen Preis für den Ausstoß von CO2 ein
Frei
Bild Teaser
Schnell und massiv CO2-Emissionen senken
Body Teil 1
Herr Dr. von Schroeter, wie war Ihre erste Reaktion, als Sie die Eckpunkte des nunmehr beschlossenen Klimapaketes der Bundesregierung gehört haben
Frei
Bild Teaser
Gewerbebetrieb heizt Gebäude elektrisch
Body Teil 1
Neben Wärmepumpen und Heizstäben sind Infrarotheizungen eine weitere Möglichkeit, elektrisch zu heizen. Sie werden beispielsweise dort installiert, wo
Energiewende
Die Stadt Lübbenau im Spreewald beteiligt sich am „Reallabor Lausitz“. Dabei handelt es sich um ein Großvorhaben zum Thema Energiewende innerhalb einer Strukturwandelregion. Energieeffizientes Bauen...
Zukunft der Energieerzeugung
Laut einer Umfrage des Marktforschungsinstitut YouGov im Auftrag des Ökostromanbieters LichtBlick, befürworten 82 Prozent der befragten Bürger den Vorschlag, dass in Deutschland auf allen Gewerbe...
Klimaschutzpaket verteuert Gas und Öl
Eine Tonne Kohlendioxid-Emissionen wird ab 2021 nicht mit nur 10 Euro, sondern mit 25 Euro besteuert. Bis 2025 soll diese CO2-Bepreisung auf 55 Euro pro Tonne steigen. Was bedeutet das für die...