BFW - Deutscher Immobilien Kongress 2024

Termindaten
Kategorie
Kongress
Datum
18.04.2024
Ort
AXICA am Brandenburger Tor
Name Veranstalter
BFW - Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen

Die Herausforderungen, die sich die mittelständischen Bau- und Immobilienwirtschaft stellen muss, sind hinlänglich bekannt: die Neubauzahlen sinken, die Baukosten sind sehr hoch, die Bauordnungen sind Ländersache und die Bürokratie erschwert das Bauen. Die Bau- und Immobilienwirtschaft möchte zudem die Aufgaben stemmen, die die Energie- und Klimawende stellt, sie sieht sich mit dem Fachkräftemangel und der digitalen Transformation konfrontiert.

Es braucht nicht immer neuere Pläne, es braucht jetzt Lösungen. Im Mittelstand gelten Pragmatismus, Schnelligkeit und Planungssicherheit!

Die mittelständische Bau- und Immobilienwirtschaft, vertreten durch den BFW - Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen, warnt vor einem sozialen Sprengstoff, wenn weiterhin zu wenig bezahlbare Wohnungen gebaut werden. Es drohe der Verlust von Fachkräften.

Mit diesem Jahreskongress möchte der BFW darüber diskutieren, wie die notwendige Transformation in diesen herausfordernden Zeiten gelingen kann. Die Verbandsmitglieder präsentieren, was sie bereits tatkräftig tun, um für morgen zu bauen.

Die Landesbauminister:innen beziehen Stellung und die Mitgliedsunternehmen werden der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik Lösungen mit auf den Weg geben, wie Wachstum für die mittelständische Immobilienwirtschaft gehen kann und welche Wege die Politik dafür ebnen muss.

Außerdem wird es selbstverständlich Raum und Zeit geben für den Dialog und das Netzwerken.

Auszug aus dem Programm:

Begrüßung - Dirk Salewski, Präsident BFW Bundesverband

Keynote Demokratie - Prof. Dr. Norbert Lammert, Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung, Bundestagspräsident a.D.

Impuls Finanzierung - Dr. Wolf H. Reuter, Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen

Diskussionsrunde - Praktikern der Immobilienwirtschaft, Förderbanken und Politiker diskutieren über die Zins- und Finanzierungserwartungen für die Branche.

Keynote - Neue Städte – neue Räume: Die neue Welt der Smart Cities
Dr. Stefan Carsten, Zukunftsforscher und Stadtgeograph

Elevator Pitch - Partner, Start-ups und Proptechs stellen Ihre Lösungen für die Branche vor

Gesprächsrunde: Wie bauen wieder einfach geht
Prof. Stefan Leupertz, Geschäftsführer 3D2L GmbH, Richter am Bundesgerichtshof a.D.

Netzwerken bei Spezialitäten aus den Ländern

24.09.2024 - 26.09.2024
Messe Stuttgart, Hallen 1, 3 und 5
16.09.2024
Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft GmbH | Hohe Straße 16 | 70174 Stuttgart
18.06.2024 - 05.12.2024
Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft GmbH | Hohe Straße 16 | 70174 Stuttgart
23.04.2024 - 26.04.2024
Messezentrum Nürnberg
04.09.2024 - 08.09.2024
Holstenhallen Neumünster GmbH
24.04.2024 - 25.04.2024
Clayton Hotel Düsseldorf | Immermannstraße 41 | 40210 Düsseldorf
28.05.2024 - 30.05.2024
BBA | Hauptstraße 78/79 | 12159 Berlin
14.05.2024 - 15.05.2024
Hotel La Strada in Kassel
Premium
Bild Teaser
Kommt er nun, der Gebäudetyp E?
Body Teil 1
Bauen muss zukünftig einfacher, schneller und günstiger werden.“ Diesen Satz könnten wohl alle unterschreiben, die unter den gegenwärtigen schwierigen
Die Volkswohnung betreibt eine Großsiedlung mit über 1.000 Wohnungen in Karlsruhe, Rintheimer Feld. Zahlreiche Sanierungsmaßnahmen, Neubauten und die barrierefreie Umgestaltung der Freiräume haben zu...
Premium
Bild Teaser
Balkon-Solaranlagen im Miet- und WEG-Recht
Body Teil 1
Klein-Solaranlagen, die in der Regel an der Balkonaußenseite angebracht werden, erhöhen den Anteil der erneuerbaren Energien beim Haushaltsstrom. Die
Premium
Bild Teaser
Contracting groß gedacht und geplant
Body Teil 1
Eigentlich könnte Mieterstrom eine riesige Erfolgsgeschichte sein. Rund 3,8 Millionen Wohnungen, also fast ein Fünftel aller Mietwohnungen in