Mietrückstände? Tipps für effektive Forderungsgespräche

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
22.01.2020
Ort
BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V., Berlin

Gewusst wie??! Mit dem richtigen Handwerkszeug und Knowhow lassen sich beachtliche Ergebnisverbesserungen im Miet-Forderungsmanagement erzielen. Lernen Sie von der Praxis für die Praxis wie Sie souverän und sozialkompetent Mietforderungen managen und dabei eine win-win Situation auf Vermieter- und Mieterseite erzeugen.

Lernen Sie weiterhin Kundengespräche mit schwierigen Inhalten, wie z.B. das Klären von offenen Forderungen zu führen, da diese oft sehr emotional sind. Sie als Mitarbeiter brauchen gute Kommunikationstechniken und mentale Stärke, um immer wieder zur Lösung und Richtung Gesprächsziel zu lenken. Wie das klappen kann, erfahren Sie im Modul 02, mit Möglichkeiten zum praktischen Ausprobieren

Mehr Info und Anmeldung

Lernen Sie effektiv und erfolgreich in Ihrem eigenen Tempo! Mit den Podcasts der IVV immobilien vermieten & verwalten. Bei den 90-minütigen MP4-Videos handelt es sich um die Aufzeichnungen der beliebten Live-Webinare der Fachzeitschrift IVV. Schauen Sie im Verlagsshop nach dem passenden Podcast, es ist für jeden Verwalter das richtige Thema dabei, z.B. Die Betriebskostenabrechnung, Die Eigentümerversammlung, DSGVO, Modernisierung der Wohnanlage u.v.m.

Gebühr

600 Euro für BBA-Mitglieder, 750 Euro für Nichtmitglieder

Veranstalter

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
Lützowstraße 106
10785 Berlin
Ihr Ansprechpartner:
Herr Reik Pries
Tel.: 030 23 08 55-21
E-Mail: reik.pries@bba-campus.de
 

11.05.2020 - 12.05.2020
Deutsches Institut für Urbanistik, Zimmerstr. 13-15, 10969 Berlin
21.04.2020 - 22.04.2020
Bodenseeforum Konstanz
16.06.2020
BBA, Hauptstraße 78/79, 12159 Berlin
24.03.2020
Residenz-Hotel Rodenhof, Saarbrücken
24.04.2020 - 25.04.2020
BAKA Bundesverband Altbauerneuerung e.V., Elisabethweg 10, 13187 Berlin
27.03.2020 - 28.03.2020
BAKA Bundesverband Altbauerneuerung e.V., Elisabethweg 10, 13187 Berlin
Projekt „Energielabor Ruhr“
Moderne Sanierungskonzepte, die Effizienztechnologien und erneuerbare Energien einbinden, sind in Ballungsräumen wie dem Ruhrgebiet, wo es städteübergreifende historische Quartiere gibt, eine...
Premium
Bild Teaser
Fahrplan zur Digitalisierung von Prozessen
Body Teil 1
Um nicht nur im Strom mitzuschwimmen, sondern von der Digitalisierung der Branche und der Gesellschaft zu profitieren und dauerhaft profitabel zu
Wachstumsstrategie
Hessens größtes Wohnungsunternehmen hat das Portfolio der Buderus Immobilien GmbH, Wetzlar, im Lahn-Dill-Gebiet erworben. Es umfasst rund 1.000 Wohneinheiten mit einer Wohnfläche von etwa 73.500 qm...
Qualitätssiegel "Gewohnt gut"
Die Vetschauer Wohnungsgenossenschaft e.G. rüstet einen DDR-Typenbau Q6 mit Aufzügen nach und schafft in Kombination mit Umbaumaßnahmen in einigen Wohnungen generationengerechten Wohnraum in der...