Elektromobilität und Infrastruktur

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
28.04.2021 - 29.04.2021
Ort
Handwerkskammer Potsdam
Name Veranstalter
Handwerkskammer Potsdam

Im Praxisseminar "Elektromobilität und Infrastruktur" möchte Interessierte auf den aktuellen Stand zur Mobilitätswende in Deutschland bringen. Im zweitägigen Seminar lernen Sie Wichtiges zu den Themen rund um die Elektromobilität. Der Kurs ist kompakt, herstellerunabhängig und praxisbezogen.

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Akteure aus der Kraftfahrzeugbranche und der Wohnungswirtschaft, Betreiber von Fahrzeugflotten, an Handwerksbetriebe sowie an Architekten und Ingenieure.

Fragestellunge: Wie wird sich der Automobilmarkt in den nächsten Jahren entwickeln? Welche Antriebstechnologien sind für welche Anwendungen geeignet? Welche Regeln und Normen sind bei der Einrichtung von privater und halböffentlicher Ladeinfrastruktur zu beachten? In unserem Seminar erhalten Sie kompaktes, anwendungsbezogenes Wissen:


  • Überblick zu den Antriebstechnologien von Kraftfahrzeugen (Verbrennungsmotor, Lithium-Ionen-Batterie, Hybrid- und Brennstoffzellentechnologie)
  • Planen, Errichten und Betreiben elektrischer Ladeinfrastruktur
  • Überblick zu verschiedenen Ladekonzepten (Wohngebiet, Arbeitsplatz, Fuhrpark im Unternehmen, Autohaus)
  • Ablauf von Ladevorgängen und Abrechnung
  • Sektorenkopplung und dezentrale Stromerzeugungskonzepte (privat und gewerblich)
  • Klima- und Ressourcenschutz und Energiewende in Deutschland
  • Rechtliche Rahmenbedingungen und aktuelle Fördermöglichkeiten

Abschluss: Zertifikat der Handwerkskammer

Das Kompetenzzentrum für Energiespeicherung und Energiesystemmanagement entwickelt Praxisseminare und Lehrgänge in den Themenclustern "Erneuerbare Energien" und "Energiesystemtechnik". Das Projekt wird gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, durch Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg sowie durch Eigenmittel der Handwerkskammer Potsdam. Weitere Informationen zum Kompetenzzentrum und entwickelten Kursangebot finden Sie unter www.bildung-energie.de.

--------------------------------------------------------------------

Keine Zeit für ein ganztägiges Seminar? Oder Angst vor einer Ansteckung?

Kompakt, zeitgemäß, fachgerecht und garantiert coronafrei sind die Selbstlernkurse der Fachzeitschrift IVV immobilien vermieten & verwalten. Es handelt sich um die Aufzeichnungen der Live-Online-Seminare, die im MP4-Format zur Verfügung stehen. Informieren, anklicken, herunterladen - sehr einfach und komfortabel für die Fortbildung am eigenen Schreibtisch. Jetzt loslegen!

Förderung der Elektromobilität
Teil 1: Die rechtlichen Grundlagen - Was Eigentümer, WEG-Verwalter und Vermieter jetzt wissen müssen.
Teil 2: Technische Grundlagen - Sie sollen kein Elektrofachmann werden, aber die Voraussetzungen für Ladesäulen und Wallboxen sollten Sie kennen.

Zielgruppe: Entscheider in Wohnungsunternehmen, WEG-Verwalter, Eigentümer und Vermieter.

weitere Online-Seminare (Aufzeichnungen)

23.09.2021 - 24.09.2021
Hotel Estrel, Berlin
09.07.2021 - 10.07.2021
online
22.09.2021
Flemings Hotel Frankfurt Main-Riverside, Lange Str. 5-9, 60311 Frankfurt
30.04.2021 - 18.06.2021
AWI GmbH, Hohe Str. 16 in 70174 Stuttgart oder vbw Gebäude, Herdweg 52/54, 70174 Stuttgart
Studie "Wohnen in Deutschland 2020"
Die Bevölkerung ist im Zeitraum von 2011 bis 2019 um 2,8 Millionen Menschen gewachsen. Fast ein Viertel des gesamten Bevölkerungszuwachses entfällt auf die Millionenstädte Berlin, Hamburg, München und...
Start-up im Immoland
Ein Immobiliendienstleister, der sich als Quartiersmanager versteht? Gibt es das? Immobilienverwaltung ist nicht gleich Immobilienverwaltung. Es gibt große Firmen, die zahlreiche Einheiten managen...
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Wer sein Grundstück gegen Bezahlung zur Ablagerung von Materialien zur Verfügung stellt, der muss anschließend selbst für Folgeschäden aufkommen. Das
„Neubauoffensive Hellersdorf“
Bis Ende 2023 errichtet die landeseigene Gesobau mit der Entwicklung des „Quartier Stadtgut Hellersdorf“ rund 1.500 Wohnungen im berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf.