31. Deutschen Verwaltertag

Termindaten
Kategorie
Tagung
Datum
19.10.2023 - 20.10.2023
Ort
Estrel Berlin
Name Veranstalter
VDIV Deutschland e.V.

Im letzten Jahr feierte der Verband der Immobilienverwalter Deutschland e. V. (VDIV Deutschland) Jubiläum. Kein Grund sich auszuruhen! Die Themen sind immer noch vielfältig und spannend. Der Verwaltertag dient dem Netzwerken und dem Ausloten der "Probleme" und Lösungen für die Akteure in den Immobilienverwaltungen. Tauschen Sie sich auf professioneller Ebene mit Kollegen und Kolleginnen über aktuelle Herausforderungen aus.

Der VDIV erwartet über 1.000 Teilnehmende aus der gesamten Bundesrepublik. Namhafte Aussteller und Dienstleister werden ihre passgenauen Löungen für Immobilienverwalter vorstellen. Im Fokus stehen Fachkräftemangel, energetische Sanierungen, moderne Abstimmungstools und die aktuelle Rechtsprechung

Wolfgang Kubicki, Bundestagsvizepräsident und stellvertretender Vorsitzender der FDP, wird 2023 das politische Grußwort halten.

Das gesamte Fachprogramm des Deutschen Verwaltertags 2023 finden Sie hier.

Die Teilnahme am 31. Deutschen Verwaltertag wird vom VDIV bestätigt gemäß MaBV mit bis zu 9 Stunden.

Auszug aus dem Programm:
WEG-RECHT I
Beziehungsstatus "es ist kompliziert" Was Wohnungseigentümer nach neuem Recht vom Verwalter noch verlangen können.

MIET-RECHT I
Indexmiete und Betriebs- und Nebenkostenabrechnung - Aktuelle Tendenzen und Entwicklungen

Panel und Workshop GREEN Home - Politik trifft Praxis: Wie wird die WEG klimaneutral

WEG-RECHT II
Es fehlt die Rücklage - Was ist zu tun, was ist möglich?

MIET-RECHT II
Aktuelle Rechtsprechung im Mietraumwohnrecht

23.04.2024 - 26.04.2024
Messezentrum Nürnberg
04.09.2024 - 08.09.2024
Holstenhallen Neumünster GmbH
24.04.2024 - 25.04.2024
Clayton Hotel Düsseldorf | Immermannstraße 41 | 40210 Düsseldorf
28.05.2024 - 30.05.2024
BBA | Hauptstraße 78/79 | 12159 Berlin
03.03.2024 - 08.03.2024
Messe Frankfurt | Ludwig-Erhard-Anlage 1 | D-60327 Frankfurt am Main
14.05.2024 - 15.05.2024
Hotel La Strada in Kassel
Frei
Bild Teaser
Modell gegen Landflucht, Leerstand und Gentrifizierung
Body Teil 1
Landflucht auf der einen, überfüllte Städte auf der anderen Seite. Dieses triste Bild wird gern von der demografischen Entwicklung hierzulande
Frei
Bild Teaser
Automatisierung wird Hausverwaltungen entlasten
Body Teil 1
Doch wie sollen es Immobilienverwaltungen schaffen, mit der rasanten Entwicklung der Digitalisierung Schritt zu halten, wenn das vorhandene Personal
Frei
Bild Teaser
Deutsche Bau- und Immobilienwirtschaft im Tief
Body Teil 1
Die Baubranche sei mit 21 Prozent aller Pleiten der Haupttreiber des nationalen Insolvenzgeschehens im Bau- und Immobiliensektor. Gleichzeitig
Premium
Bild Teaser
Materialien erfassen
Body Teil 1
Die Branche ist Spitzenreiter: Kein anderer Wirtschaftssektor arbeitet so materialintensiv und verbraucht so viele Ressourcen wie die Bauindustrie