1.600 Wohneinheiten auf dem Siemens-Areal

Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt hat gemeinsam mit der formart GmbH & Co KG das rund 110.000 qm große Siemens-Areal südlich der Rödelheimer Landstraße erworben.

Nassauische Heimstätte/Wohnstadt und formart wollen in Frankfurtz/Main ein neues Wohngebiet erschließen. Foto: pixelio/Dieter Schütz
Nassauische Heimstätte/Wohnstadt und formart wollen in Frankfurtz/Main ein neues Wohngebiet erschließen. Foto: pixelio/Dieter Schütz

Verkauft wurde das Gelände durch die Siemens Real Estate, die unternehmenseigene Immobiliensparte der Siemens AG.

Auf dem Areal könnten nach Änderung des B-Plans etwa 1.600 Wohnungen entstehen.

Beabsichtigt sei ein Mix aus geförderten Wohnungen (1. und 2. Förderweg), frei finanzierten Mietwohnungen sowie Eigentumswohnungen.

Mit diesem neuen großen Projekt erfülle man den steten Auftrag der Gesellschafter der Nassauischen Heimstätte, einen Beitrag zur besseren Versorgung der Menschen in Hessen mit Wohnraum zu leisten, betonte am Donnerstag die Geschäftsführung. Die Nassauische Heimstätte hat insgesamt mehr als 60.000 Wohnungen, davon sind etwa 16.000 in Frankfurt.

Ralf Werner, Niederlassungsleiter von formart in Frankfurt, ergänzt: „Durch das Engagement von zwei großen und kompetenten Unternehmen, die auf ihren Grundstücksteilen eigene Wohnprojekte realisieren, ist es möglich, auf diesem einmaligen Areal Wohnraum in unterschiedlichen Formen zur Miete und zur Eigennutzung zu entwickeln."

Foto: pixelio/Dieter Schütz

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt vor, dass bei der Erhebung von personenbezogenen Daten der Betroffene zu informieren ist. Unter anderem soll dem Betroffenen mitgeteilt werden, zu welchem Zweck die Daten verarbeitet werden, an wen die Daten weiter...
Printer Friendly, PDF & Email
2.1.2020
Bestandserweiterung in Kassel Nord-Holland
Hessens größtes Wohnungsunternehmen hat 87 Wohnungen von der Firmengruppe Heitmann aus Kassel erworben. Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt (NHW) baut damit ihren Bestand in...
19.7.2018
Stadtentwicklung
Bis dato bestimmen Verwaltungsgebäude, Produktionshallen, Brachen und Parkplätze das Bild des Stadtteils Bockenheim in Frankfurt am Main. Doch schon bald entsteht hier ein lebendiges Quartier mit 2...
20.4.2018
Nassauische Heimstätte realisiert 327 Mietwohnungen
Auf dem Goethequartier benannten Grundstücksareal zwischen Berliner Straße, Goethering und Bernardstraße an der Grenze zum Kaiserlei realisiert DIE WOHNKOMPANIE Rhein-Main für die Unternehmensgruppe...
29.1.2019
Wohnungsmix für breite Mieterschicht
Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt kauft 205 schlüsselfertige Wohnungen in Offenbach-Kaiserlei. Davon sind 34 gefördert.
4.6.2019
Nassauische Heimstätte | Wohnstadt
Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt stellt zwei Mehrfamilienhäuser in Frankfurt-Unterliederbach fertig
11.9.2019
Bauprojekt der Nassauischen Heimstätte
Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt nimmt ein weiteres Bauprojekt in Offenbach in Angriff. In der Gustav-Adolf-Straße realisiert Hessens größtes Wohnungsunternehmen zusammen mit...