Verbändebündnis „Wirtschaft macht Wohnen“

Die Wiederentdeckung der Werkswohnung

Der Kampf um Arbeitskräfte wird auch mit Wohnungen gewonnen. Eine neue Studie zeigt, dass Arbeitgeber vom Kombi-Modell „Job und Wohnung“ profitieren können.
1105
Wohnungsbau für VW-Mitarbeiter – die Anfänge in den 1950er-Jahren Bild: Volkswagen AG
Wohnungsbau für VW-Mitarbeiter – die Anfänge in den 1950er-Jahren Bild: Volkswagen AG

Bezahlbares Wohnen ist in der Wirtschaft ein häufig noch unterschätzter Standortfaktor. Fakt ist aber: In Zeiten von wachsendem Wohnungs- und Fachkräftemangel müssen Unternehmen die Themen Wohnen und Arbeiten zukünftig noch viel stärker zusammendenken. Das Verbändebündnis „Wirtschaft macht Wohnen“ setzt sich deshalb intensiv für das Mitarbeiterwohnen ein – und bietet mit einer neuen Studie neben zahlreichen anschaulichen Praxisbeispielen einen Leitfaden, wie Unternehmen das Modell des Mitarbeiterwohnens effektiv als Instrument aktiver Personalpolitik nutzen können.

Weiterlesen mit IVV-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie IVV-Digital oder IVV-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Redaktion (allg.)

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Die Wiederentdeckung der Werkswohnung
Seite 16 bis 17
Erste IHK-Prüfung wohl Ende des dritten Quartals
Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat den Rahmenlehrplan für Schulungen zum Zertifizierten Verwalter veröffentlicht. Erste Prüfungen vor einer IHK sollen im dritten Quartal 2022...
Werbung
Frei
Bild Teaser
Effiziente Strom- und Wärmeversorgung durch Partner sichern
Body Teil 1
Ob eine kurzfristig umsetzbare Sanierungsmaßnahme im Bestand oder ein Gesamtkonzept für einen Neubau oder ein ganzes Quartier: Jeder Schritt ist ein
Premium
Bild Teaser
Building Information Modeling
Body Teil 1
Da aktuell etwa 70 bis 80 Prozent des Bauens im Bestand stattfindet und digitale Gebäudedaten auch die Nutzung und Instandhaltung vereinfachen, ist
Frei
Bild Teaser
Fernwärme bei Neubauten
Body Teil 1
Fernwärme hatte 2020 einen Anteil von 23,5 Prozent bei Wohnungsneubauten, 2010 waren es nur 14,6 Prozent. Im Wohnungsbestand lag der Anteil bei 14,1