Planung, Bau und Betrieb von Ladestationen

Sicheres Strom-Tanken in Tiefgaragen

Mit der steigenden Zahl von Elektrofahrzeugen wächst der Bedarf an Lade-Infrastruktur. Das WeMOG erleichtert es Wohnungseigentümern und Mietern, private Ladestationen in Tiefgaragen nachzurüsten. Unsere Autoren beschreiben, wie sich einer Überlastung der Elektroinstallation vorbeugen lässt.
1105
Für jeden Ladepunkt ist ein eigener Endstromkreis zu errichten. Eine Überlastung der elektrischen Anlage verhindert ein intelligentes Lastmanagementsystem. Bild: Tüv Süd
Für jeden Ladepunkt ist ein eigener Endstromkreis zu errichten. Eine Überlastung der elektrischen Anlage verhindert ein intelligentes Lastmanagementsystem. Bild: Tüv Süd

Bisher lag die Entscheidung beim Wohnungseigentümer bzw. Vermieter, eine Wallbox auf privaten Stellplätzen zu installieren. Nach BGB § 554 haben Mieter jetzt einen rechtlichen Anspruch darauf, solange die bauliche Veränderung dem Vermieter zumutbar ist. Empfohlen wird eine gütliche Einigung zwischen beiden Parteien. Denn der Einbau, Betrieb und eventuelle Rückbau einer Ladeeinrichtung sind teils mit erheblichen Kosten verbunden. Um den Kauf und Anschluss attraktiv zu machen, sieht der Gesetzgeber deshalb 900 Euro Zuschuss je Ladepunkt vor.

Weiterlesen mit IVV-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie IVV-Digital oder IVV-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Stefan Veit

Alexander Kleinmagd

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Sicheres Strom-Tanken in Tiefgaragen
Seite 26 bis 27
Heizkosten
Im Herbst machen es sich viele Menschen wieder in den eigenen vier Wänden gemütlich. Aber welche Regelungen gibt es in der kalten Jahreszeit bei der Beheizung von Wohnungen? Ab wann müssen Vermieter...
Eines der Ergebnisse des 9. VDIV-Branchenbarometers
In diesem Jahr werden acht von zehn Immobilienverwaltungen die Vergütungssätze in den von ihnen gemanagten Beständen um bis zu 15 Prozent anheben. Das ist eines der Ergebnisse des 9...
Wohnungsoffensive der Deutschen Bahn
Anfang 2020 unterzeichneten das Wohnungsunternehmen Vonovia und die Deutsche Bahn einen Kooperationsvertrag. Innerhalb der ersten zwölf Monate haben so Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bahn 122...
Meinung
Der bayerische Architekt Uwe Fickenscher (BDB, BYAK) setzt konsequent auf Solarthermie. Im Interview spricht er über seine Beweggründe und Weiterentwicklungen, die er für nötig hält. Auch die...