Die schnelle Auffrischung alter Fliesen

Zum Design-Bad ohne Lärm und Schutt

Fugenlose Bäder sind in aller Munde. Mit speziellen Materialien lassen sich auch ältere, geflieste Bäder in moderne fugenlose Bereiche verwandeln, auch ohne die Fliesen zu entfernen. Es gilt also: Fliesen überarbeiten statt abschlagen und sich damit Zeit, Lärm und Schmutz ersparen.
1105
Keine Stemmarbeigen, keine Stand- und Trocknungszeiten: Mit Wandpannelen von Respatex lässt sich eine Duschecke in vier bis sechs Stunden renovieren. Bild: Respatex
Keine Stemmarbeigen, keine Stand- und Trocknungszeiten: Mit Wandpannelen von Respatex lässt sich eine Duschecke in vier bis sechs Stunden renovieren. Bild: Respatex

Fugenlos ist Trend

Wohnzeitschriften und Möbelkataloge zeigen es deutlich: Das Badezimmer entwickelt sich immer mehr von der Nasszelle zur Wohlfühloase. Dies gilt nicht nur für Wohnungsbestände im hochwertigen, sondern auch im preiswerten Segment. In der Realität finden sich jedoch oft Fliesen an Wand und Boden in den typischen Farben vergangener Jahrzehnte – in Grün-, Braun-, Dunkelblau- und Beigetönen. Diese Bäder erhalten nun nach und nach ein moderneres Erscheinungsbild, vor allem das fugenlose Bad etabliert sich immer mehr. Nicht nur Wände werden wie aus einem Guss gefertigt, auch Fußböden können fugenlos gestaltet werden.

Weiterlesen mit IVV-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie IVV-Digital oder IVV-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Dr. Alexandra Nyseth

Dr. Alexandra Nyseth

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Zum Design-Bad ohne Lärm und Schutt
Seite 26 bis 28
15.11.2018
Renovierungs- und Sanierungsarbeiten an einer Immobilie kann man in höchst unterschiedlicher Intensität durchführen. Wenn ein üblicher Architektenvertrag geschlossen wurde, dann darf der Bauherr davon...
22.10.2018
Ob ausgefallene Architektur oder ökologische Bauweise – Mietshäuser können zu einem ganz besonderen Wohnerlebnis werden. Beispiele finden sich in ganz Deutschland. Wir stellen einige unkonventionelle...
3.3.2020
WIS baut modernste Seniorenwohnungen
13,7 Millionen Euro investiert die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH in diesem Jahr. Das größte Projekt ist die Modernisierung der beiden letzten unsanierten Wohnhäuser aus der Vorwendezeit...
10.9.2019
Das Problem der fehlenden Wohnungen wurde in Deutschland bisher nicht gelöst. Andere Länder zeigen, wie es gehen kann.
5.6.2020
Kaldewei Cayonoplan Multispace
Wenn die Duschfläche zum Teil als Bewegunsfläche genutzt werden kann, lassen sich auch Minibäder barrierefrei nach DIN 18040-2 realisieren.