Großwerbeflächen an Baugerüsten

Zusätzliche Einnahmen durch Fassadenverhüllungen

Immer häufiger nutzen Hausbesitzer und Vermieter ihre Hausfassaden und Baugerüste dazu, um während der Bauarbeiten zusätzliche Einnahmen durch Werbung zu generieren. Doch wie steht es um die gesetzlichen Bestimmungen? Die PoolOne Giant Media GmbH mit Hauptsitz in Hamburg fungiert als Anbieter von großformatigen Außenwerbeflächen.

1105
Die großflächige Verhüllung von Baustellen kann das Stadtbild während der Bauarbeiten positiv beeinflussen. Bild: PoolOne Giant Media GmbH
Die großflächige Verhüllung von Baustellen kann das Stadtbild während der Bauarbeiten positiv beeinflussen. Bild: PoolOne Giant Media GmbH

Ob Unterhaltungselektronik, Autohersteller oder Beauty-Marken: In deutschen Innenstädten springen Werbeflächen überall ins Auge. Klassiker wie Großflächen und Litfaßsäulen sind dabei längst nicht mehr die einzigen Möglichkeiten, um auf sich aufmerksam zu machen. Inzwischen werden auch Baugerüste an Hauswänden und Hausfassaden bevorzugt zur Werbefläche umgestaltet. Wichtig ist hier im ersten Schritt, Immobilieneigentümer, Mieter und Bauherren frühzeitig zu informieren, um über Einschränkungen und mögliche zusätzliche Einnahmen zu informieren. Ziel ist es, eine für alle Seiten gewinnbringende Nutzung zu erreichen.

Weiterlesen mit IVV-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie IVV-Digital oder IVV-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Markus Stahmer

Markus Stahmer

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Zusätzliche Einnahmen durch Fassadenverhüllungen
Seite 16 bis 17
3.4.2024
Reform-Vorschlag: Bauen ohne Bebauungsplan
Zur Erleichterung des Wohnungsbaus möchte das Bundesbauministerium eine Bresche ins Baugesetzbuch schlagen. Kommunen sollen die Freiheit erhalten, neue Siedlungen ohne Bebauungsplan errichten zu...
5.2.2024
Aktuelles Urteil
Hauptaufgabe des Bauplanungsrechts ist der Ausgleich verschiedener Nutzungsinteressen und der Schutz der für ein bestimmtes Plangebiet typischen Nutzungsarten. Es gibt aber auch Konflikte innerhalb...
4.3.2024
Vermietung
Gerade in Metropolen und Tourismusregionen, so auch auf den deutschen Nord- und Ostseeinseln, boomt die Vermietung von Wohnungen an Touristen. Dies führt mittlerweile dazu, dass der Wohnraum derart...
5.2.2024
München fördert ökologische Mustersiedlung
Im Zuge der Konversion eines vormaligen Kasernengeländes hat die Stadt München ein Teilgebiet für den Bau einer ökologischen Mustersiedlung reserviert.
29.11.2021
Neubauprojekt „Teigelbrand“
Dies ist die Geschichte des größten öffentlich geförderten Neubauprojektes in Dortmund im Jahr 2020. Sie zeigt, wie trotz schwieriger Rahmenbedingungen am Ende ein bezahlbarer Neubau im Ballungsraum...
29.11.2021
Urteile deutscher Gerichte zum Thema Hausfassade