HOWOGE kauft Neubauprojekte mit rund 300 Wohnungen in Berlin-Lichtenberg

Am Rosenfelder Ring 13 werden auf dem über 2.700 Quadratmeter großen Grundstück insgesamt 113 Mietwohnungen errichtet.

FOTO: HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH
FOTO: HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH

Die Mieteinheiten variieren zwischen ein und vier Zimmern, wobei 80 Prozent der Wohnungen 1,5- und 2- Zimmer-Wohnungen sind. Baubeginn für das Projekt ist nach jetzigem Planungsstand Ende März 2016. Die Fertigstellung soll bis Ende 2017 erfolgen. Für die Projektentwicklung und schlüsselfertige Errichtung ist eine zur TREUCON Gruppe Berlin gehörende Projektentwicklungsgesellschaft zuständig. Gemeinsam mit ihrem Projektpartner, Kondor Wessels Bouw Berlin GmbH wird ein modernes 11-geschossiges Wohnensemble im Ortsteil Friedrichsfelde errichtet.

In der Genslerstraße 17 übernimmt die HOWOGE nach Fertigstellung im Sommer 2018 186 Wohnungen, eine Kita für rund 30 Kinder sowie zwei Wohngemeinschaften für Seniorenwohnen. Auf dem 7.600 Quadratmeter großen Grundstück werden voraussichtlich ab Ende 2016 Wohnungen zwischen ein und fünf Zimmern erbaut, wobei sich die Wohnungsgrößen schwerpunktmäßig an Alleinstehende richten. Verkäufer und Projektentwickler des Objektes ist die Ten Brinke Gruppe.

Bei beiden Neubauprojekten beginnt der Mietpreis bei 6,50 Euro und liegt durchschnittlich unter 10 Euro. Über den Kaufpreis ist zwischen allen Partnern Stillschweigen vereinbart worden.

Das Gesetz und die Rechtsprechung enthalten eine Vielzahl von formellen und materiellen Voraussetzungen für eine wirksame Modernisierungsankündigung. Werden diese Anforderungen vom Vermieter nicht eingehalten, müssen die Mieter die Modernisierungsmaßnahmen nicht...
Printer Friendly, PDF & Email
25.1.2019
Bezahlbarer Wohnraum für Berlin
Im Lichtenberger Neubaugebiet „Mein Falkenberg“ hat die Gewobag den ersten Bauabschnitt auf ihrem über 71.000 m² großen Teilstück fertiggestellt. Ab April 2019 können die ersten Mieter in 110...
3.5.2017
Neubauprojekte in Berlin
Ab Mitte 2017 sollen auf einem rund 5.140 Quadratmeter großen Areal 166 Wohnungen entstehen. Das Neubauprojket erwarb die Howoge Wohnungsbaugesellschaft mbH vom Projektentwickler Treucon. Bei dem...
5.2.2020
Neu und Alt
Zwei Jahre nach dem Baustart steht das Berliner Projekt NeuHouse mit 75 Wohnungen und sechs Gewerbeeinheiten. Die Fertigstellung des gesamten Ensembles ist für Ende April 2020 anvisiert.
9.8.2017
Mit Datenbrille noch einfacher arbeiten?
Datenbrillen für die Immobilienwirtschaft befinden sich noch in der Entwicklung. Doch der erste Prototyp von Sprengnetter zeigt, dass die Immobilienbewertung zukünftig über sogenannte Smart Glasses...
16.5.2018
FIABCI World Prix d’Excellence
Das Wohnprojekt AXIS (Frankfurt am Main) der WILMA Wohnen Süd wurde mit dem FIABCI World Prix d’Excellence in Silber ausgezeichnet. Das Team erhielt den Preis in der Kategorie „High Rise". Zuvor hatte...
11.6.2019
Berufliche Qualifikation steigern
Die Akademie des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss kündigt für September den Start eines umfangreichen Fortbildungsprogramms an.