Jetzt weltweit

Seit über zehn Jahren ist der Schindler-Award einer der führenden Architekturwettbewerbe Europas. Jetzt hat sich das Unternehmen zu einer globalen Ausschreibung des Wettbewerbs entschlossen - den Global Schindler Award 2014.

Da Pearl-river-Delta mit Shenzen als Zentrum wurde für Awar ausgewählt. Foto: Schindler
Da Pearl-river-Delta mit Shenzen als Zentrum wurde für Awar ausgewählt. Foto: Schindler

Bei Schindler Deutschland handelt es sich um einen der weltweit führenden Anbieter von Aufzügen, Fahrtreppen und entsprechenden Serviceleistungen.

Erstmals sind in diesem Jahr Studenten der Architektur, Landschaftsarchitektur und Stadtplanung aus der ganzen Welt eingeladen, kreative Konzepte für neue urbane Formen zu entwickeln.

In diesem Jahr geht es um die chinesische Metropole Shenzhen und das Pearl-River-Delta.

Eine Jury aus weltweit renommierten Fachleuten in der Stadtgestaltung und Architektur wird die Wettbewerbsbeiträge beurteilen. Barrierefreie Mobilität und Inklusion haben dabei oberste Priorität.

Interessierte können sich hier  informieren.

Häuser, in denen Wohnungen sind, können einer einzelnen Person oder einer einzelnen Gesellschaft gehören. Es gibt jedoch auch Häuser, die in Wohnungseigentum aufgeteilt sind und bei denen jede einzelne Wohnung einem einzelnen Eigentümer gehört - diese Wohnung...
Printer Friendly, PDF & Email
9.3.2020
Digitales Planen und Bauen
Seit diesem Jahr ist BIM bei neuen öffentlichen Bauvorhaben verbindlich als Planungsmethode vorgegeben. Das Forschungsprojekt BIMSWARM verfolgt daher das Ziel, die Digitalisierung der Baubranche...
12.10.2018
EXPO REAL 2018 Fazit
Die globalen Immobilienmärkte zeigten im ersten Halbjahr 2018 die stärkste Performance seit 2007. Unter den 44.536 Besuchern waren rund 100 Stadtoberhäupter und Regierungsvertreter, die urbane...
21.8.2020
Corona-Pandemie
Mitten in der aktuellen Pandemie entwickelte DoorBird eine IP-basierte Türstation, die den Anforderungen der veränderten Welt gewachsen ist. Das neue Modell DoorBird D2101WV ermöglicht es...
10.1.2020
Die Bundesregierung unterstützt private und gewerbliche Bauherren gezielt mit Förderprogrammen für die Entwicklung und den Einsatz energieeffizienter Technologien. Ein Beispiel.
23.11.2018
Messgeräte und Haustechnik
Immer mehr Vermieter setzen für die Verbrauchserfassung auf Funktechnologie. Das zeigt die diesjährige Kampagne des Immobiliendienstleisters ista. Das Essener Unternehmen sprach über 35.000 Kunden an...
30.1.2020
Tiefgarage 2.0
Raum für Immobilienprojekte ist besonders in urbanen Trendvierteln begehrter denn je. Doch ohne die dazugehörigen Parkflächen verlieren selbst Top-Adressen an Attraktivität. Besonders bei neuen...