Lüften ohne Risiko

Mit einem innovativen Fensterbeschlag der Firma Winkhaus, der als zusätzliche Lüftungsstellung die Parallelabstellung des Fensterflügels bietet, ist es möglich, auch wenn niemand zuhause ist, ohne Sicherheitsrisiko zu lüften.

 

Verhinderung von Schimmelbildung durch Winkhaus-Fensterbeschlag. Foto: Winkhaus/HLC
Verhinderung von Schimmelbildung durch Winkhaus-Fensterbeschlag. Foto: Winkhaus/HLC

Auch In dieser Stellung, in der der Fensterflügel um einen umlaufenden Spalt von bis zu 6 mm geöffnet wird, behält das Fenster seine einbruchhemmenden Eigenschaften bis RC2 bei.

Durch diese Möglichkeit des Lüftens auch bei längerer Abwesenheit der Bewohner lässt sich Bauschäden durch Pilzbefall vorbeugen.

Wie viel diese Technologie zu guter Raumluft beiträgt, prüfte das Fraunhofer Institut IBP in einer Studie.

Gesteuert wird das Fenster motorisch oder via Fernbedienung. Es lässt sich beispielsweise einstellen, dass das Fenster mit dem Parallel-Abstell-Dreh-Beschlag „Activ Pilot Comfort PADM“ von Winkhaus auch in Abwesenheit automatisch stündlich für zehn Minuten zur Intervalllüftung in die Parallelabstellung gebracht wird.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ein Kellerraum muss nicht und schon gar nicht kostenlos im Rahmen des Wohnraummietvertrages dem Mieter zur Verfügung gestellt werden. Eine getrennte Anmietung bietet den Vorteil, dass der Kellerraummietvertrag nicht dem mieterschützenden Wohnraummietrecht...
Printer Friendly, PDF & Email
24.1.2019
Kälte-Tipp zu Wasserleitungen in Gebäuden
Knackige Minusgrade in den Nächten stellen eine Gefahr für Wasserleitungen und Abflüsse in Wohnhäusern dar. Bei Eiseskälte sollten Hausbesitzer, Vermieter und Mieter aufpassen und die...
17.11.2020
Neue Heizung, neue Fenster, Wärmedämmung: Wer sein Haus energetisch saniert, schont die Umwelt - und spart Steuern. Denn seit dem 1. Januar 2020 lassen sich für energetische Sanierungsmaßnahmen am...
8.11.2019
Digitalisierte Arbeitsprozesse
Immer mehr Immobilienverwalter setzen jetzt Digitalisierungsstrategien auf und bauen dabei auf Systeme, die durch standardisierte Schnittstellen miteinander korrespondieren. Auch einige All-in-One...
31.5.2021
Holzhybrid-Bauweise
Rund neun Monate nach dem Start sind die Rohbau- und Fassadenarbeiten für das Studentenquartier CampusRO direkt gegenüber der Technischen Hochschule im bayerischen Rosenheim abgeschlossen. Die...
15.8.2019
Plattenbau-Vollsanierung statt Komplettabriss
Nach der Planungsphase ist bei der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald bmH nun Baustart für das Projekt „Wohnen an den Gärten“ in Lübbenau. Zwei Wohnhäuser des Typs WBS 70 werden dabei...
3.2.2021
Forschungsprojekt „BaltBest“
Eine verbesserte Gebäudetechnik, deren optimierte Betriebsführung und ein bewussteres Heizverhalten durch die Mieter sind die entscheidenden Stellschrauben, um den Verbrauch an Brennstoffen und den...