Bestandserweiterung in Kassel Nord-Holland

"Mieter weiterhin in guten Händen"

Hessens größtes Wohnungsunternehmen hat 87 Wohnungen von der Firmengruppe Heitmann aus Kassel erworben. Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt (NHW) baut damit ihren Bestand in Kassel weiter aus.

87 weitere Wohnungen werden zukünftig von er Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt (NHW) verwaltet. FOTO: NHW
87 weitere Wohnungen werden zukünftig von er Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt (NHW) verwaltet. FOTO: NHW

Die Wohnanlage besteht aus fünf Gebäuden und befindet sich in sehr guter Lage im Stadtteil Nord-Holland. Die bestehenden Mietverträge bleiben selbstverständlich unberührt, teilte das Unternehmen mit.

Eine der größten Solarthermie-Anlagen in Kassel

Die Wohnanlage wurde 1996 gebaut. Von den 87 Wohneinheiten sind 75 öffentlich gefördert und zwölf freifinanziert. Die Gesamtwohnfläche beträgt rund 6.000 qm, davon sind ca. 5.200 öffentlich gefördert und etwa 800 qm freifinanziert. Zur Anlage gehören außerdem 29 Tiefgaragenstellplätze. 2018 wurde auf dem Dach eine der größten Solarthermie-Anlagen in Kassel errichtet. Die gewonnene Wärme können die Mieter nutzen. Eine zusätzliche Versorgung erfolgt über Fernwärme.

Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt übernahm die Wohnanlage zum Ende des Jahres 2019. Für die Bewirtschaftung wird das Regionalcenter Kassel zuständig sein. Der Bestand vor Ort wächst damit auf rund 5.100 Wohnungen. Im Zuge der Unternehmensstrategie 2018+ hat die Unternehmensgruppe das Ziel, von derzeit 60.000 auf perspektivisch 75.000 Wohnungen zu wachsen. Das wird nicht allein durch Neubauten geschehen, sondern auch durch Zukäufe wie jenem in Kassel.

Weiterführende Links:
https://www.naheimst.de

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt vor, dass bei der Erhebung von personenbezogenen Daten der Betroffene zu informieren ist. Unter anderem soll dem Betroffenen mitgeteilt werden, zu welchem Zweck die Daten verarbeitet werden, an wen die Daten weiter...
Printer Friendly, PDF & Email
25.11.2019
Innovationen am Bestand
Als erste Wohnungsbaugesellschaft in Kassel startet die GWG in Kooperation mit den Stadtreinigern Kassel größere Wohnanlagen mit modernen Unterflursystemen zur Abfallentsorgung aus. Anstelle einer...
12.7.2019
Ein Dach für alle Generationen
Vor 20 Jahen zogen die ersten Mieter in die ehemaligen Kasernengebäude an der Brandenburger Straße in Kassel-Wilhelmshöhe ein. Das Zusammenleben von Alt und Jung funktioniert hervorragend, teilte das...
5.10.2018
Neubau der wbg Nürnberg GmbH
Die Bauzeit betrug zwei Jahre, jetzt hat die wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen den Neubau an der Johannisstraße offiziell seiner Bestimmung übergeben. Auf der ehemaligen Garagen- und...
29.3.2017
Neubauprojekt
Die Sahle Wohnen baut am Kalkweg im Kölner Stadtteil Dellbrück. Es entstehen 50 geförderte 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen. Bezugsfertig sind sie erst im Spätherbst. Und dennoch sind bereits jetzt 33...
8.6.2019
Berliner Mietshäuser
Die Gewobag in Berlin wird zwei Wohnblöcke in der Friedrichstraße in Friedrichshain-Kreuzberg kaufen. Das landeseigene Wohnungsunternehmen sichert damit 500 Wohnungen mitten in Berlin und nimmt vielen...
4.4.2019
Stromeinspeisung aus BHKW
Eine Wohnungseigentümergemeinschaft kann beim Betrieb eines Blockheizkraftwerks, mit dem Strom an außenstehende Abnehmer geliefert wird, unternehmerisch tätig sein. So lautet eine höchstrichterliche...