FM Kolloquium und Benchlearning Summit

C4PO: Facility Management neu denken

Die Berliner Bauakademie lädt am 25. und 26. März 2020 wieder dazu ein, Facility Management im digitalen Zeitalter neu zu denken.

Facility Manager sind zur Konferenz C4PO nach Berlin eingeladen. Foto: Adobestock/DusanPetkovic1
Facility Manager sind zur Konferenz C4PO nach Berlin eingeladen. Foto: Adobestock/DusanPetkovic1

Nach Aussage der Veranstalter steht das Veranstaltungsformat mit dem Namen C4PO „für einen visionären betrieblichen Organismus im digitalen Zeitalter, der Menschen, Infrastruktur und Prozesse synergetisch aufeinander abstimmt“. Verantwortlich ist die Bauakademie Beratung, Bildung und Entwicklung GmbH, ein Ableger der Berliner Hochschulen. Das Forum besteht aus zwei Veranstaltungen. Am 25. März findet bereits zum 15. Mal das FM Kolloquium statt. „Agilität“ ist das Thema der diesjährigen Konferenz, die von einem studentischen Projektteam der Berliner Hochschulen organisiert wird. In Zeiten von Digitalisierung und Disruption befinde sich die Arbeitswelt in einem kontinuierlichen Wandel, der auch die Immobilienbranche betreffe. Der Begriff der „Agilität“ scheine in diesem Wandel das Gebot der Stunde zu sein. Doch wie und in welcher Form kann eine agile FM-Organisation und damit einhergehende Prozesse eingeführt und etabliert werden, fragen die Macher von C4PO.

Kompetenzen vergleichen und teilen

Am zweiten Tag der Konferenz findet der sogenannte Benchlearning Summit statt. Hier kommen Facility Management-Verantwortliche aus über 50 Konzernen aller Wirtschaftssektoren zusammen. Diese Benchlearning-Gemeinschaft bringe Kompetenzen für das Betreiben von Industriestandorten und Hightech-Immobilien zusammen. Diese Zusammenkunft sei ein neues Format im Zeichen der Sharing Economy, eine Plattform zur Kollaboration.

Die FM-Konferenz C4PO findet am 25. Und 26. März in den Räumen der Bayer AG in Berlin statt. Informationen und Anmeldung unter https://c4po.berlin/

Gewerbemietverhältnisse sind oft befristet. Wenn keine Befristung vorliegt, läuft das Mietverhältnis zeitlich unbegrenzt. Will der Vermieter kündigen, muss er dies mittels einer ordentlichen Kündigung tun. Eine solche ordentliche Kündigung erfolgt mit der...
Printer Friendly, PDF & Email
20.5.2021
FM-Kolloquium und Benchlearning-Summit
Die Bauakademie Unternehmensgruppe und der RealFM e.V. laden am 15. und 16. Juni 2021 wieder ein, das Facility Management von Gebäuden und Industrieanlagen im digitalen Zeitalter neu zu denken und zu...
24.11.2021
Fachkonferenz „Effiziente Gebäude 2021“
Eine Konferenz zum Thema „Effiziente Gebäude“ beschäftigte sich mit der Frage, wie sich die nationalen Klimaschutzziele in der Bauwirtschaft erreichen lassen. Als Antwort darauf wurden zum Abschluss...
21.3.2022
Fachkräftemangel
Der Bedarf an technischen Fach- und Führungskräften in der Immobilienwirtschaft ist sehr hoch. Viele Unternehmen der Immobilienbranche leiden unter der Ausdünnung der Belegschaft und das Recruiting...
24.9.2021
Expo Real 2021
Die Messe München meldete Mitte September 1.125 Aussteller für die Expo Real, die vom 11. bis 13. Oktober 2021 als reales Branchentreffen stattfinden wird. Dass Großveranstaltungen wieder stattfinden...
29.8.2019
„Wissen ist Pflicht“ - so lautet das Motto der zweitägigen Weiterbildungsveranstaltung am 8. November veranstaltet von der Bildungsakademie der Immobilienwirtschaft (BBA). Hier wird Aufsichtsräten in...
29.7.2022
Ein Gebäude besteht nicht nur aus Baumaterialien, sondern auch aus Informationen: Was ist in welchem Umfang verbaut? Im Idealfall liegen diese Informationen in digitaler Form vor und „kommunizieren"...