Vorlage der Eigentümerliste durch den Verwalter

Gericht: BGH
Urteil vom: 14.12.2012
Aktenzeichen: V ZR 162/12

1106
Bild: M. Eisinger
Bild: M. Eisinger

1. Jeder Wohnungseigentümer hat gegenüber dem Verwalter einen Anspruch auf Herausgabe einer aktuellen Eigentümerliste. 2. Gibt der Verwalter im Rahmen eines Beschlussanfechtungsverfahrens keine aktuelle Eigentümerliste an den anfechtenden Wohnungseigentümer heraus, hat das Gericht den Verwalter zur Vorlage der Eigentümerliste unter Fristsetzung aufzufordern. 3. Gibt der Verwalter die Eigentümerliste trotz Aufforderung des Gerichts nicht heraus, hat das Gericht die Vorlage durch den Verwalter anzuordnen und mit Ordnungsmitteln (Ordnungsgeld oder Ordnungshaft) durchzusetzen.

Dieser Beitrag steht als PDF-Datei zur Verfügung.

Weiterlesen mit IVV-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie IVV-Digital oder IVV-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Redaktion (allg.)

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Vorlage der Eigentümerliste durch den Verwalter
2.3.2020
Der Präsident des Bundesfachverbandes der Immobilienverwalter über mehr Befugnisse für Verwalter und das Misstrauen von Eigentümern gegen eine Gemeinschaft mit „Geschäftsführer“.
25.10.2021
Wie wird sich das Zertifikat auf den Verwaltermarkt auswirken und welcher Aufwand kommt auf die Firmen zu? Darüber sprachen wir mit BVI-Geschäftsführer Dr. Oliver Möllenstädt.
25.10.2021
Kommunikation und Abrechnungen
Die Online-Plattform Casavi und Brunata-Metrona München erleichtern das Zusammenspiel rund um die Immobilie zwischen Verwalter, Dienstleister und Bewohner.
3.3.2020
Entwurf für ein neues Wohnungseigentumsgesetz
Das Bundesjustizministerium hat den Entwurf für ein gründlich überarbeitetes Wohnungseigentumsgesetz vorgelegt. So sehen die Schwerpunkte des Reformentwurfs aus, der sich seit Mitte Februar in der...