Richtfest in Berlin-Treptow

Im Gartenhof-Kiefholzstraße geben 98 moderne Wohnungen der Gewobag ab Herbst 2015 Singles und Familien ein neues Zuhause.

Mit einem bunten Richtfest feierte die Gewobag den Fortschritt ihres Projektes. Foto: Gewobag
Mit einem bunten Richtfest feierte die Gewobag den Fortschritt ihres Projektes. Foto: Gewobag

Mit einem außergewöhnlichen Richtfest feierten die Gewobag, Projekt-Partner TREUCON und Bauunternehmen Kondor Wessels kürzlich den schnellen Fortschritt ihres Bauprojekts.

Senator Andreas Geisel lobt die Wachstumsstrategie der Gewobag als erfolgreiches und wichtiges Zukunftsprogramm für das moderne, sozialverträgliche Wohnen inmitten Berlins.· Auch besondere Nachbarn kamen zu Besuch: Die Artisten und Jongleure des im Bezirk ansässigen Kinderzirkus „Cabuwazi“ sorgten für besondere Richtfest-Atmosphäre.·

Sie machten das Baugerüst kurzerhand zur Bühne. Die Jugendlichen jonglierten mit Werkzeugen und verwandelten die Baustelle auf Stelzen in einen bunten, fröhlichen Freiluftzirkus.

Ein ständig unpünktlich zahlender Mieter ist für viele Vermieter ein großes Ärgernis. Die verspätete Zahlung der Miete stellt zwar eine Pflichtverletzung des Mieters dar, wiegt aber nicht so schwer, dass es ohne weiteres eine Kündigung rechtfertigen würde. Dieses...
Printer Friendly, PDF & Email
4.6.2018
Sozialer Wohnungsbau im Höhenflug
Die Berliner Stadt und Land Wohnbauten-Gesellschaft mbH hat einen schlüsselfertigen Wohnturm mit 142 Neubauwohnungen gekauft. Das Gebäude soll im Frühjahr 2019 bezugsfertig sein.
17.1.2018
Mehrgenerationenquartier der Genossenschaft Bauverein Breisgau
Der erste Bauabschnitt des Freiburger Mehrgenerationen-Wohnquartiers im Uniklinik-Viertel, wo zehn Wohngebäude mit 141 Mietwohnungen, eine Kindertagesstätte, eine Sozialstation sowie eine Bäckerei...
29.1.2018
Degewo-Neubau im Brunnenkiez
Innerhalb des Berliner S-Bahn-Rings entstehen in Berlin Mitte 128 neue Mietwohnungen – rund ein Drittel der Wohnungen sind gefördert.
7.5.2018
Wohnungsbau-Verein Neukölln eG
Weil die Wohnungsbau-Verein Neukölln eG (wbv) auf eigenem Grund günstiger bauen kann, wird die Genossenschaft Neubauwohnungen für eine Kaltmiete von 8,50 Euro pro Quadratmeter vermieten. Und das in...
9.5.2019
Sieben Euro/qm für geförderte Neubauwohnung
Die Nassauische Heimstätte kauft erstmals ein schlüsselfertiges Wohngebäude von einem Projektentwickler. Das Land Hessen fördert den Bau von 121 Mietwohnungen mit fünf Millionen Euro.
13.7.2017
Intelligentes Wohnen in Berlin
Seit März 2016 modernisiert die Gewobag in Berlin-Mariendorf ein Wohnquartier rund um die Rathausstraße 734 sowie Gewerbeobjekte. Rund 73 Millionen Euro investiert das landeseigene Unternehmen in die...