Richtig heizen. Energieeffizienz beginnt im Heizungskeller!

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
22.11.2022 - 23.11.2022
Ort
EBZ Akademie, Bochum
Name Veranstalter
EBZ Akademie

Steigende Preise für (Heiz-) Energie, unklare Versorgungssituation: Die aktuelle Energiekrise bedeutet für Wohnungsunternehmen und Wohneigentümergemeinschaften, vor allem aber für Mieter:innen und Bewohner große Herausforderungen.

Die Kosten fürs Heizen könnten sich in den kommenden Monaten vervielfachenn. Was können Unternehmen gegen die steigenden Energiepreise kurzfristig und gegen geringe Investitionen unternehmen?
Jetzt weiterlesen: --> Jetzt Brennstoffrestbestände prüfen

Wie können und sollen Wohnungsunternehmen darauf reagieren?
--> Betriebskostenvorauszahlungen erhöhen – das müssen Vermieter beachten

Kommunizieren Sie transparent und rechtzeitg! Ihre Mieter:innen werden es Ihnen danken.

Arg gebeutelt sind derzeit die Brieftaschen der Angestellten, Familien, Normal- und Geringverdiener. Wie kann in diesen schwierigen Zeiten die Brieftasche geschont bleiben? Im Rahmen der zweiteiligen Online-Seminarreihe der EBZ zum Thema "Energieeffizienz beginnt im Heizungskeller" und "Wie heize ich richtig?" mit Herrn Prof. Dr. Grinewitschus erhalten Sie wertvolle Tipps und Tricks, wie Sie Energie einsparen können und auf welche Einstellungen bei den Heizungsanlagen zu achten sind.

Schwerpunkte des Seminars:

  • Funktionsweise der Heizungsanlage
  • Die unterschieldichen Heiztypen
  • Energieeinsparung durch smarte Thermostatventile
  • Richtige Mieteransprache zum Heizverhalten

Zielgruppe: Vermieter:innen von Immobilien, Mitarbeiter:innen in Wohnungsunternehmen, Wohnungsverwalter, Mitarbeiter:innen im Bestandsmanagement, Objektbetreuer:innen.

IVV-Fachartikel: Alles zu Betriebskosten und Betriebskostenabrechnung

30.03.2023
AXICA Kongress- und Tagungszentrum, Berlin
10.02.2023 - 12.02.2023
Freiburg
30.01.2023 - 13.04.2023
AWI GmbH, Hohe Str. 16 in 70174 Stuttgart
06.09.2023 - 30.11.2023
Raum Düsseldorf/ Köln
31.08.2023 - 10.10.2023
Raum Frankfurt a.M.
Frei
Bild Teaser
Neue Heizkostenverordnung
Body Teil 1
Die neue HKVO muss auch von Wohnungsunternehmen umgesetzt werden. Sie müssen sich also mit den Gesetzesinhalten und deren neuen Begrifflichkeiten
Frei
Bild Teaser
Maßstäbe für die Wohnungswirtschaft
Body Teil 1
ESG-Regeln in der Wohnungswirtschaft bieten große Chancen und bergen zugleich Risiken. Der Gebäudesektor zählt zu den größten CO2-Emittenten. Im
Heizenergie sparen in der WEG
Die neue „Verordnung zur Sicherung der Energieversorgung durch mittelfristig wirksame Maßnahmen“ (EnSimiMaV) ist seit 01. Oktober in Kraft. Sie schreibt für Gaszentralheizungen in Wohngebäuden mit...
Tiefgarage einer Wohneigentumsanlage
Eine WEG (Wohnungs­eigentümer­gemein­schaft) kann nicht mehrheitlich ein Verbot des Abstellens eines Elektrofahrzeugs in der Tiefgarage beschließen. Ein solcher Beschluss verstößt gegen die Grundsätze...