Ungewöhnliches Mieterprojekt

Wohnen mit Federvieh

Die Baugesellschaft Hanau vermietet Wohnungen mit Huhn. Die kommunale Baugesellschaft bietet ihren Mietern an, in den Wohnanlagen, wo es der Platz erlaubt, Hühnerställe mit Hühnern anzumieten, die von den Bewohnern betreut werden. Jetzt hat Deutschlands schnellster Sprinter, Julian Reus, die Patenschaft über dieses ungewöhnliche Mieterprojekt übernommen.

Hahn im Korb: Rekordsprinter Julian Reus. FOTO: Baugesellschaft Hanau
Hahn im Korb: Rekordsprinter Julian Reus. FOTO: Baugesellschaft Hanau

Ziele des Projekts: Reduzierung des Bioabfalls, Stärkung des sozialen Zusammenhalts, da sich für das Projekt oft Mietergemeinschaften bilden, ein Stück Natur in die Stadt und zu den Stadtkindern zu holen und Senioren ein sinnvolles Hobby geben. Zum Dank gibt’s für die Mieter jeden Tag frische Eier von glücklichen Hühnern.

Inzwischen betreuen Mieter fünf Hühnerställe. Sie sind artgerecht konzipiert, haben geschützte Legebereiche, viel Frischluft und einen Auslauf, der von den Tieren kräftig zum Scharren genutzt wird.

Der 31-jährige Julian Reus, aktueller deutscher Rekordhalter über 100 Meter und Vize-Europameister mit der Staffel, ist in Hanau geboren und hat somit eine natürliche Nähe zu dem außergewöhnlichen Projekt. Die Baugesellschaft Hanau will mit Hilfe des sympathischen Sportlers die Idee noch populärer machen. „Julian Reus ist ein echter Sympathieträger“, erklärte dazu der Geschäftsführer des Unternehmens, Jens Gottwald. Für die Kampagne wurden sowohl Fotoaufnahmen mit Reus und Hühnern gemacht, als auch ein Video zum Einsatz in den digitalen Medien gedreht.

Weiterführende Links:
https://bau-hanau.de/

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt vor, dass zu Prozessen, bei denen personenbezogene Daten verarbeitet werden, der Verantwortliche Verfahrensverzeichnis führen muss. Insbesondere bei einer Prüfung durch die Datenschutzbehörden muss der Verantwortliche...
Printer Friendly, PDF & Email
25.7.2019
Wilhelmshavener Spar- und Baugesellschaft
Auf dem Areal der „Wiesbadenbrücke“ errichtet die Wilhelmshavener Spar- und Baugesellschaft in den kommenden Jahren rund 300 moderne Mietwohnungen mit Wasserblick. Das Investitionsvolumen beträgt mehr...
19.5.2017
Größter Anbieter von Wohnraum in der Region
Aktuell befinden sich bei der GWG 109 Wohneinheiten in insgesamt 12 Mehrfamilienhäusern im Bau. Weitere 108 und ein Kindergarten stehen vor der Baugenehmigung.
25.10.2019
Fassadengestaltung
Direkt am Bahnhof Bietigheim reali­sierte die Bietigheimer Wohnbau GmbH mit dem Hochhaus Sky ein zu­kunftsweisendes Immobilienprojekt für stil­volles Wohnen und attraktives Arbeiten. Imposant sind die...
10.3.2017
Seit 1. Januar betreibt die WIR Wärme in Rostocker Wohnanlagen GmbH alle gasbetriebenen, zentralen Heizungsanlagen der WIRO Wohnen in Rostock. Das Ziel ist klar: Heizkosten stabilisieren, um die...