Bundesweiten Wachstumsstrategie

Zukauf für den Mietwohnungsbestand

Die GWG Gesellschaft für Wohnungs- und Gewerbebau Baden-Württemberg AG hat zur Erweiterung ihres Mietwohnungsbestands das Wohnprojekt „Roomy“ in Wiesbaden vom Projektentwickler Wilma Wohnen Süd in Frankfurt erworben.

Wohnungsneubau in Wiesbahden. FOTO: Wilma Wohnen Süd Bauprojekte GmbH
Wohnungsneubau in Wiesbahden. FOTO: Wilma Wohnen Süd Bauprojekte GmbH

Die Wohnimmobilie mit zeitgemäßer Architektur entsteht mit insgesamt 72 Wohneinheiten und einer Gewerbeeinheit in Wiesbaden an der Schiersteiner Straße/Ecke Platanenstraße.

Massivbauweise mit Wärmeverbundsystem 

Die zu errichtende Wohnfläche beläuft sich auf insgesamt rund 4.153 Quadratmeter. In der projekteigenen Tiefgarage stehen 77 PKW-Stellplätze zur Verfügung. Gebaut wird die Immobilie im KfW-55 Energiestandard.

Der Baubeginn ist für das 1. Quartal 2020, die Fertigstellung für das Frühjahr 2022 vorgesehen. Bereits bis Ende dieses Jahres wird mit den ersten Bauvorbereitungsmaßnahmen begonnen. Die ersten Verbauarbeiten starten Anfang 2020.

Der Erwerb des Projektes erfolgte im Rahmen eines Forward Deals. Entwicklerin und Verkäuferin des Wohnprojektes „Roomy“ ist die Wilma Wohnen Süd Bauprojekte GmbH. Über das Kaufpreisvolumen der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Weiterführende Links:
www.gwg-gruppe.de

Wenn Sie ein Einfamilienhaus oder eine Doppelhaushälfte als Ganzes vermieten wollen und der Mieter auch den Garten nutzen darf, können Sie dieses Muster für den Abschluss eines Mietvertrags nutzen. Eine Mieterhöhung ist hier auf die ortsübliche Vergleichsmiete...
Printer Friendly, PDF & Email
6.9.2019
Räume zum Leben und Arbeiten
Die Wohnungsbau Ludwigsburg (WBL) hat ein über 12.000 Quadratmeter großes Grundstück nebst teilweisen historischen Bauten vom Bund erworben. Hier entstehen 149 neue Wohnungen, davon 70 öffentlich...
15.1.2018
Immobilienprojekt Kolbenhöfe
Die Altonaer Spar- und Bauverein eG (altoba) hat von Rheinmetall Immobilien zwei Baufelder auf dem Gelände der künftigen KOLBENHÖFE erworben. Die Transaktion umfasst insgesamt rund 13.000 Quadratmeter...
13.10.2017
Neubauprojekt von Gewobag, GESOBAU und HOWOGE
Gewobag, GESOBAU und HOWOGE haben die drei Bauabschnitte des Wohnungsbauprojekts „Mein Falkenberg“ erworben. Verkäufer ist die BWBG Berliner Wohnbaugesellschaft, ein Joint Venture der CD Deutsche...
14.7.2020
Kommunale Wohnungsunternehmen
Neben eher abschreckenden News zum Mietendeckel in Berlin, kaum vorhandenem Bauland und ewig demonstrierenden Mietern, vermelden die städtischen Wohnungsbaugesellschaften immer mal wieder Positives...
1.4.2020
Kündigungsschutz
Seit heute gilt für Mieterinnen und Mieter ein erweiterter Kündigungsschutz - unter der Bedingung, dass sie ihrem Vermieter glaubhaft machen, dass sie durch Einkommenseinbußen infolge der Corona...
29.6.2020
Mieterstrom
Die Umsetzung von dezentraler Stromerzeugung und Mieterstrom soll einfacher werden – so will es die Wohnungswirtschaft. Vermieter dürfen nicht bestraft werden durch den Wegfall der erweiterten...