Buch: Richtig vermieten

"Richtig vermieten" ist eine anspruchsvolle Aufgabe, zu der das Buch kompetenten juristischen Rat liefert.

Rechtssicherheit für Vermieter.
Rechtssicherheit für Vermieter.

Das Buch, das sich an die Vermieter richtet, bietet dem Nutzer alles Wichtige, um seine Wohnung(en) rechtssicher vermieten zu können. Es stellt einen Leitfaden durch den mietrechtlichen Dschungel von Recht und Rechsprechung, der sich an dem typischen Verlauf eines Mietverhältnisses orientiert.

Dabei geht es vom Abschluss des Mietvertrages über die Durchführung von Schönheitsreparaturen, korrekter Erhöhung der Miete, Abwehr von Mietminderungen bis hin zur Durchführung von Modernisierungen.

Zahlreiche Tipps, Beispiele und Muster steigern den praktischen Nutzen. Ein ausführliches Sachverzeichnis erleichtert den Zugang zur Information.

Das neue Mietrechtsänderungsgesetz 2013 wurde inkludiert.

De Autor ist Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht sowie für Steuerrecht in Frankfurt am Main.

Richtig vermieten
Jürgen Herrlein; 331 Seiten;  kartoniert; Format (B x L): 14,1 x 22,4 cm; ISBN 978-3-406-65531-9;  Verlag C.H.BECK 2013.

Preis: € 24,90 (als eBook: € 19,99)
 

Nach dem Ende des Mietverhältnisses muss der Vermieter über die Kaution abrechnen. Bei einer Kautionsabrechnung sind einige Formalien zu beachten, dem Mieter müssen neben den erzielten Zinsen auch die noch bestehenden Forderung mitgeteilt werden; oft ist eine...
Printer Friendly, PDF & Email
16.1.2019
Seit 1.1.2019 gelten neue Regeln im Mietrecht
Seit Anfang des Jahres gilt eine verschärfte Mietpreisbremse. Vermieter sind nun verpflichtet, bei der Wiedervermietung vor Vertragsabschluss unaufgefordert die Höhe der bisherigen Miete zu nennen.
27.8.2018
Wohnungseigentümer-Rechte
Bei Schäden am Sondereigentum kann ein einzelner Wohnungseigentümer seine Verwaltung direkt verklagen, wenn diese Beschlüsse schlecht oder überhaupt nicht umsetzt. Das hat der BGH in einem aktuellen...
25.6.2019
Abschluss eines Mietvertrages
Was haben der Online-Handel und der Abschluss eines Mietvertrages gemeinsam? Unter Umständen gilt auch Letzteres als Fernabsatzgeschäft.
7.11.2019
Datenfriedhof bei einem der größten Wohnungsunternehmen:
Die Berliner Datenschutzbeauftragte hat gegen die Deutsche Wohnen SE einen Bußgeldbescheid in Höhe von rund 14,5 Millionen Euro wegen Verstößen gegen die Datenschutzgrundverordnung erlassen. Die...
15.1.2020
Mietrecht
Ein Kaminofen, Kachelofen oder Heizkamin in der Mietwohnung kann wohlige Wärme spenden. Mieter sollten sich jedoch darüber im Klaren sein, dass der Einbau bzw. das Aufstellen vom Holzofen und...
29.3.2017
Berufszugangsregelung für Verwalter
Im Vorfeld der heutigen Anhörung zum Gesetzgebungsverfahren zu Berufszugangsregelungen für Immobilienverwalter erneuerten der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter (DDIV) und der Deutsche...