Mietminderung

Klarstellung des Gesetzgebers in der Corona-Krise
Im Zuge des zweiten Lockdowns hat der Bundestag klargestellt: Behördlich angeordnete Geschäftsschließungen stellen eine „Störung der Geschäftsgrundlage“ dar, die zu Mietminderungen berechtigt – unter...
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem TatbestandDer Anspruch auf Mietminderung gilt per Gesetz für den gesamten Zeitraum, in dem der Mangel besteht. Bezahlt der Mieter aus
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem TatbestandWas allerdings ein Mieter in Augsburg erlebte, das ging weit über das übliche Maß hinaus. Sein Balkon im fünften Stock eines
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem TatbestandEine Mieterin stellte seit 2014 einen wiederholten Legionellenbefall fest, der die Grenzwerte nach der Trinkwasserverordnung weit
Niedriger Schallschutzstandard?
Selbst wenn es Mietern beim Einzug in einen Altbau klar gewesen sein könnte, dass dieser hellhörig sein würde, könnte eine spätere Mietminderung wegen Lärms gerechtfertigt sein. Allerdings setzt dies...
Wie wichtig es ist, die Kommunikation zwischen Vermieter und Mieter aufrecht zu erhalten, zeigt ein aktuelles Urteil des Bundesgerichtshofs (AK VIII ZR 39/15). Vernachlässigt ein Mieter die Wohnung...
"Richtig vermieten" ist eine anspruchsvolle Aufgabe, zu der das Buch kompetenten juristischen Rat liefert.
Am 18. März wurde das Mietrechtsänderungsgesetz im Bundesgesetzblatt verkündet. Damit tritt die Novelle am 1. Mai 2013 in Kraft. Sie regelt u.a. folgende Komplexe: die energetische Modernisierung, die...
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem TatbestandDie Beklagten sind seit dem Jahr 2004 Mieter einer Wohnung der Klägerin in Berlin. Das Mietshaus befindet sich in der S. , die zu
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem Tatbestandk. A.
Das Jahr 2013 bringt für Vermieter und Verwalter einige rechtliche Veränderungen. Wichtige Neuregelungen beinhaltet das vom Parlament Mitte Dezember verabschiedete Mietrechtsänderungsgesetz. Es soll...
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem TatbestandDer Kläger begehrt von den Beklagten rückständige Miete. Die Beklagten mieteten im 3. und 5. Obergeschoss eines gewerblich genutzten
Gegen das Votum der Opposition hat der Bundestag am 13. Dezember den Gesetzentwurf der Bundesregierung über die energetische Modernisierung von Mietwohnungen und über die vereinfachte Durchsetzung von...
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem Tatbestand k. A.
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem TatbestandDie Klägerin macht Schadensersatzansprüche gegen den Beklagten als ehemaligen Mieter wegen vom Beklagten ausgehender
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem Tatbestand k. A.
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem Tatbestandkeine Angaben
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem TatbestandDer Kläger ist seit Oktober 2006 Mieter einer möblierten Wohnung des Beklagten in B. . In dem Mietvertrag vom 11. Oktober 2006 ist
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem TatbestandDie Klägerin verlangt von dem Beklagten rückständige Miete.Mit Vertrag vom 6. August 2001 vermieteten die Klägerin und ihr späterer
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem TatbestandDie Klägerin als Vermieterin nimmt den Beklagten auf Zahlung rückständiger Miete sowie Räumung und Herausgabe der von ihm gemieteten
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Was die Höhe des zurück behaltenen Betrages betrifft, ist der Bundesgerichtshof zunächst vom Drei- bis Fünffachen der Mängelbeseitigungskosten
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem TatbestandDie Klägerin beansprucht die von ihr mittlerweile im Wege der Zwangsvollstreckung durchgesetzte Räumung einer von den Beklagten
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem TatbestandEin junges Ehepaar hatte eine Wohnung mit dazugehörigem Tiefgaragenstellplatz gemietet. Später, nach Geburt eines Kindes, baten die
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Mangelbegriff im Mietrecht Dreh- und Angelpunkt der Mietminderung ist das Vorliegen eines Mangels. Ein Mietobjekt ist nach dem Gesetz dann mangelhaft
Wohnungsmängel sind nicht die Ausnahme, sondern in Deutschland weit verbreitet. Jeder fünfte Mieter hat schon einmal seine Miete auf Grund eines Mangels gemindert. Das ist das Ergebnis einer aktuellen...
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem TatbestandDie Beklagten waren aufgrund des Mietvertrages vom 20. Juni 2003 Mieter einer Doppelhaushälfte des Klägers samt zugehörigem
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem TatbestandDie Kläger waren von Januar 1989 bis Dezember 2007 Mieter eines Einfamilienhauses der Beklagten in M. . Nach § 1 des Mietvertrages
Frei
Bild Teaser
Body Teil 1
Aus dem TatbestandDie Klägerin ist seit 1971 Mitglied der beklagten Genossenschaft und schloss mit dieser am 27. April 1971 einen Nutzungsvertrag über
Frei
Bild Teaser