E-Learning mit IVV

Ihr Weg zum zertifizierten Verwalter

Der Lehrstoff zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum Zertifizierten Verwalter ist umfangreich. Die kompletten Inhalte aus dem Rahmenlehrplan des DIHK haben die IVV-Redaktion und die Bauakademie Gruppe auf einer E-Learning-Plattform zusammengetragen.

1105
 Bild: IRStone/stock.adobe.com
Bild: IRStone/stock.adobe.com

Melden Sie sich jetzt auf der E-Learning-Plattform an: www.vermieter-ratgeber.de/events/zertifizierter-verwalter

Flexibel berufsbegleitend auf die IHK-Prüfung vorbereiten

Die Bestellung eines Zertifizierten Verwalters bildet die Grundlage für eine ordungsgemäße Verwaltung – auf diesen Standpunkt können sich Ihre Kunden, die Wohnungseigentümer, ab 1. Dezember 2023 stellen.

Der Lehrstoff zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zum Zertifizierten Verwalter ist umfangreich. Die kompletten Inhalte aus dem Rahmenlehrplan des DIHK haben die IVV-Redaktion und die Bauakademie Gruppe auf einer E-Learning-Plattform zusammengetragen.

Die Vorteile der E-Learning-Plattform

  • Sie können sich berufsbegleitend weiterbilden.
  • Sie haben volle zeitliche, örtliche und inhaltliche Flexibilität.
  • Die Dozentinnen und Dozenten sind Experten aus der Immobilienwirtschaft.
  • Jede der 60 Unterrichtseinheiten lässt sich jederzeit, unbegrenzt und wiederholt aufrufen.
  • Es gibt kein Verfallsdatum für das selbstbestimmte Lernen; Sie können die Plattform nutzen, bis der Stoff „sitzt“.
  • Die Lernvideos enthalten das Lehrmaterial in Form von Powerpoint-Präsentationen der Dozenten.

Sie haben Fragen zum Zertifizierten Verwalter?

Es soll schon vorgekommen sein, dass Kandidaten die Prüfung abgelegt haben, die es gar nicht hätten tun müssen. Welche Mitarbeiter müssen die Prüfung machen? Muss auch die Chefin die Schulbank drücken? Wer ist befreit? Wie umfangreich ist die IHK-Prüfung? Alle diese Fragen beantworten wir im Online-Talk mit Unternehmensberater und IHK-Prüfer Hajo Oertel und dem Verwalter Armin Ziegler, der die Prüfung erfolgreich bestanden hat.

Der Online-Talk „Zertifizitierter Verwalter“ fand statt am 14. Februar ab 14 Uhr.

Das Fortbildungsangebot der Berliner Bauakademie und IVV finden sie hier: www.vermieter-ratgeber.de/events/zertifizierter-verwalter

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie den Chefredakteur: thomas.engelbrecht@hussmedien.de

Redaktion (allg.)

AnhangGröße
Beitrag als PDF herunterladen319.37 KB

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Ihr Weg zum zertifizierten Verwalter
Seite 17
7.2.2023
Die Online-Angebote der IVV
Ab 1. Dezember 2023 haben Wohnungseigentümer einen Anspruch auf den Zertifizierten Verwalter. Die Vorbereitung auf die IHK-Prüfung ist eine zusätzliche Aufgabe im ohnehin stressigen Arbeitsalltag. Die...
23.2.2023
IVV Weiterbildung
Abwarten ist menschlich. Erst wenn der erste Schnee fällt, entschließen sich viele Menschen, Winterreifen aufziehen zu lassen. Dann bekommt man aber keinen Termin in der Werkstatt. Ab 1. Dezember 2023...
25.10.2021
Wie wird sich das Zertifikat auf den Verwaltermarkt auswirken und welcher Aufwand kommt auf die Firmen zu? Darüber sprachen wir mit BVI-Geschäftsführer Dr. Oliver Möllenstädt.
29.3.2023
Prüfungen für „Zertifizierte Verwalter“ bei IHKs angelaufen
Ab Dezember 2023 können Wohnungseigentümer die Zusatzqualifikation „Zertifizierter Verwalter“ von ihrer Hausverwaltung verlangen. Beschäftigte aus Immobilienverwaltungen können schon jetzt ihre...
25.10.2021
Der zertifizierte Verwalter
Wie bereitet sich eine große Bildungsschmiede der Immobilien-wirtschaft wie das EBZ in Bochum auf den Zertifizierten Verwalter vor? Darüber sprachen wir mit Stephan Hacke, Teamleiter...