Dokumentation von Verkehrssicherungspflichten

Wie Sie vermeiden, den Bock zum Gärtner zu machen

In der Immobilienbranche gibt es vermutlich kaum eine gängigere Phrase als „Eigentum verpflichtet“ – denn die steht bereits im Grundgesetz. Das klingt einfach und eindeutig, ist es aber nicht, wie Branchenbeschäftigte wissen. Die Pflicht verlangt hier vor allem eine akribische Dokumentation.
1105
Beispiel Legionellenprüfung: Immobilienbetreiber können ihren Pflichten nur nachkommen mithilfe spezialisierter Dienstleister. Dennoch hat der Betreiber Aufsichtspflichten. Bild: Minol
Beispiel Legionellenprüfung: Immobilienbetreiber können ihren Pflichten nur nachkommen mithilfe spezialisierter Dienstleister. Dennoch hat der Betreiber Aufsichtspflichten. Bild: Minol

Der Betreiber einer Immobilie ist verantwortlich für die unterschiedlichen Handlungsfelder Instandhaltung/Wartung, Hygienemaßnahmen und Verkehrssicherungspflichten. Will heißen: Der Eigentümer ist für die Sicherheit seiner Aufzüge verantwortlich, auch ohne über jegliche Wartungs- und Instandhaltungskompetenz für deren Betrieb zu verfügen. Es leuchtet sofort ein, dass Eigentümer oder Verwaltungen diese Verpflichtungen nicht allesamt in Eigenregie erfüllen können. In diesem und weiteren Fällen ist er auf die Unterstützung von Dienstleistern angewiesen.

Weiterlesen mit IVV-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie IVV-Digital oder IVV-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Jörn Beckmann

Jörn Beckmann

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Wie Sie vermeiden, den Bock zum Gärtner zu machen
Seite 42 bis 43
26.10.2020
IVV-Round table
Unter dem Motto „Debatten mit Durchblick – Wohnungswirtschaft auf den Punkt“ startet das Fachmagazin IVV eine neue Veranstaltungsreihe. Wie geht gutes Bauen und Bewirtschaften? Die Redaktion...
3.3.2020
In Aufzügen: Nachrüstung von Notruftelefon bis Ende 2020
Wer in einem Fahrstuhl stecken bleibt, muss eine Sprechverbindung zu einem Helfer in Not aufnehmen können. Das ist für Betreiber demnächst zwingend, die Nachrüstung muss nicht teuer sein.
28.1.2022
Contracting im CenterParc Allgäu
Eine eigene Kleinstadt auf 10 Hektar Fläche mit einer hochkomplexen Infrastruktur: Die Energieversorgung des CenterParcs Allgäu ist eine echte Herausforderung, die das Unternehmen 2017 an einen...
26.10.2020
Heizungstausch im Bestand
Bei großen Betonfertigbehältern für die unterirdische Lagerung von Pellets gibt es im Hinblick auf Platzbedarf und Transportkosten eine optimierte Variante, den Ovalbehälter. Mit reduziertem Gewicht...
5.4.2021
Mietrecht
Ein Fahrstuhl im Haus hat so einige Vorteile, kann aber auch zu Unstimmigkeiten zwischen Vermietern und Mietern führen. Besonders wenn es um die richtige Nutzung des Aufzugs oder um die Kosten für...
28.1.2022
Wirksame Lagerprozesse mit dem Paulus-Lager
Für eine Wohnungsbaugesellschaft mag es fast unmöglich scheinen, alle Gewerke des Bauhandwerks zur Instandhaltung der Wohnungen optimal zu verwalten. Deshalb ist das übliche Zentrallager aller Gewerke...