Fit in Mietrecht

Professionelle Immobilienverwalter müssen sich im Mietrecht auskennen und die neuesten Urteile beachten. Das Aufgabenfeld umfasst die Wohnungsvermittlung, die Berechnung von Mietpreisen und Mieterhöhungen sowie Schönheitsreparaturen. Neuerungen wie die Mietpreisbremse und das neue Bundesmeldegesetz sind zu beachten. Der VDIV Niedersachsen/Bremen e. V. widmet diesem Tätigkeitsfeld ein eigenes Forum am 23. August in Hannover.

BILD: PIXELIO/R.STURM
BILD: PIXELIO/R.STURM

Ein umfangreiches Fachprogramm wartet auf den Besucher: Neben einem Update zur Mietrechtsprechung geben Experten praktische Tipps zur Anwendung des
Mietrechts und informieren über Fallstricke bei der Wohnungsübergabe, den Umgang mit Schönheitsreparaturen und Möglichkeiten zur Mieterhöhung nach
Modernisierung und Umbau.

Infos und praktische Tipps gibt es auch zur Handhabung von Flächenabweichungen und daraus resultierenden Konsequenzen sowie über den Umgang und die rechtlichen Folgen bei Schimmel in Mietwohnungen.

Verwalter von Miet- oder Sondereigentum sollten das Forum für die persönliche Weiterbildung im Mietrecht nutzen. Sie kommen mit Partnern, Kollegen und Experten ins Gespräch. Gleichzeitig präsentieren zahlreiche Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen.

Termin: 23. August 2016
Veranstalter: Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e.V. (DDIV), Verband der Immobilienverwalter Niedersachsen/ Bremen e.V. (VDIV)
Veranstaltungsort: H4Hotel Hannover Messe, Würzburger Straße 21, 30880 Laatzen

Programm und Anmeldung (PDF)

Nutzen Sie für die Recherche und den Überblick unsere Mietrechts-Datenbank

Das Gesetz bietet verschiedene Möglichkeiten für einen Vermieter die Miete seines Wohnungsmieters zu erhöhen. Eine davon ist die Erhöhung nach Vergleichswohnungen, auf die häufig in kleineren Gemeinden ohne qualifizierten Mietspiegel zurückgegriffen wird. Bei der...
Printer Friendly, PDF & Email
16.7.2020
In der Eigentümerversammlung werden wichtige Themen rund um das Wohneigentum diskutiert und Beschlüsse gefasst. Sie ist ein wichtiger Termin im Jahr. Häufig haben die Beschüsse Auswirkungen auf die...
1.4.2020
Klimaschutz und Gebäude
Not macht erfinderisch. In diesen besonderen Zeiten geht es für viele Unternehmen ums Überleben. Welche Geschäftsidee kann jetzt helfen? Welche Strategie verfängt, um die Kundschaft bei Stange zu...
4.2.2020
IVV-Immobilienexkursion
Teilnehmer der diesjährigen IVV-Immobilienexkursion am 20. Februar können gleich dreifach punkten.
6.11.2019
Verwalter-Konjunktur
Die Beschäftigung in Immobilienverwaltungen wächst. Aber der Fachkräftemangel und erste Auswirkungen der Digitalisierung verändern das Arbeitsumfeld.
14.7.2022
Vor den Türen von Berlin, in Falkensee, entsteht ein neues Wohnquartier. Gebaut werden 472 Mietwohnungen, davon 145 Wohnungen für Senior:innen, von der Buwog, einer Tochter der Vonovia SE.
25.9.2020
Zum 01.11.2020 tritt das Gebäudeenergiegesetz in Kraft, in dem das Energieeinspargesetz, die Energieeinsparverordnung und das Erneuerbare- Energien-Wärmegesetz zusammengeführt werden. Dies bringt...