Projektentwickler sucht Vermietungsexperten

Wo sich einst die sächsische Königsfamilie niederließ, entsteht heute ein attraktives Wohnquartier für junge Familien, Paare und Senioren: Im beliebten Dresdner Stadtteil Strehlen finalisiert die Quarterback Immobilien AG bis Mai 2021 fünf Mehrfamilienhäuser mit zusammen rund 6.400 Quadratmetern Wohnfläche, verteilt auf 72 Wohneinheiten zur Vermietung.

Unweit des Wasaplatzes in Dresden entsteht ein modernes Wohnquartier. Es wird aus fünf Mehrfamilienhäusern mit zusammen 72 Wohnungen bestehen. Die Vermietung ist gestartet. BILD: Quarterback Immobilien AG
Unweit des Wasaplatzes in Dresden entsteht ein modernes Wohnquartier. Es wird aus fünf Mehrfamilienhäusern mit zusammen 72 Wohnungen bestehen. Die Vermietung ist gestartet. BILD: Quarterback Immobilien AG

Vollendung des Ensembles steht unmittelbar bevor

Das Neubauprojekt in der Reicker Straße 33 unweit des Wasaplatzes umfasst Zwei- bis Fünf-Zimmerwohnungen mit Größen zwischen rund 50 und 150 Quadratmetern. Die hohe Wohnqualität wird unter anderem durch moderne Bäder mit Wanne oder bodentiefer Dusche, Fußbodenheizung, Außenjalousien sowie Balkone und Terrassen garantiert. Besonderes Highlight des Quartiers sind die großzügigen Maisonette-Wohnungen, die sich jeweils in den Dachgeschossen der dreietagigen Häuser befinden. Aufzüge in jedem Gebäude und eine gemeinsame Tiefgarage mit 72 Stellplätzen runden das Angebot ab.

Mit dem Charme aus Königszeiten

Typisch für das Stadtbild sei hier die hohe Dichte an historischer Architektur, die sich vor allem in prachtvollen Villen zeige. Das Gesamtprojekt im südlichen Dresdner Vorstadtgürtel füge sich harmonisch in die bebaute, kleinstadtähnliche Umgebung ein und soll durch eine freundliche Fassadengestaltung wie auch einen hochwertig gestalteten Innenhof mit viel Grün ein Zuhause zum Wohlfühlen bieten.

Das neue Quartier wird an den ÖPNV angeschlossen sien. Auch ist der Große Garten, mit 147 Hektar Fläche die grüne Lunge der Landeshauptstadt, nur einen Katzensprung entfernt.

Der projektentwickler Quarterback Immobilien AG ist seit gut drei Jahren in der Elbmetropole aktiv und realisiert noch weitere Wohnbauprojekte. Aktuelle entstehen unter anderem an der Dürerstraße (200 Wohnungen) sowie an der Stauffenberg- und Marienallee (290 Wohnungen). Weitere Vorhaben befinden sich in der Pipeline, so Niederlassungsleiter Steffen Funk: „Wir suchen aktuell Bau- und Projektleiter, aber auch Vermietungsexperten.“

Mehr Informationen dazu: https://www.immvestwolf.de/unternehmen/karriere

Quelle: Quarterback Immobilien AG

Sie sind Bauherr eines interessanten Wohnimmobilien-Projekts und möchten, dass es hier vorgestellt wird? Schreiben Sie an ivv-magazin.redaktion@hussmedien.de

Konkrete Handlungsempfehlungen, gelungene Modernisierungs-Beispiele, Tipps und aktuelle Urteile für Vermieter: Abonnieren Sie das Magazin für die Wohnungswirtschaft, IVV und den Newsletter.

Schließen zwei Mieter einen Mietvertrag ab, haften beide dem Vermieter auf die volle Miete. In nicht wenigen Fällen kommt es aus den unterschiedlichsten Gründen dazu, dass ein gemeinsames Zusammenleben der Mieter in der gemeinsamen Wohnung nicht mehr möglich oder...
Printer Friendly, PDF & Email
14.8.2020
Halbjahresergebnis des börsennotierten Konzerns
Die Deutsche Wohnen hat im ersten Halbjahr eine stabile und von der Corona-Pandemie weitgehend unbeeinflusste Geschäftsentwicklung gezeigt. Das Ergebnis aus der Wohnungsbewirtschaftung lag mit 370,7...
28.2.2020
Energiewende
Die Stadt Lübbenau im Spreewald beteiligt sich am „Reallabor Lausitz“. Dabei handelt es sich um ein Großvorhaben zum Thema Energiewende innerhalb einer Strukturwandelregion. Energieeffizientes Bauen...
3.7.2019
Neubau in Freiburg-Haslach
Die Freiburger Stadtbau GmbH (FSB) hat unlängst die Fertigstellung von 155 Miet- und Eigentumswohnungen und einer inklusiven Kita im neuen Wohngebiet Gutleutmatten vorgestellt.
30.5.2019
Spendenaktion für Berlin
Zu verschiedenen Anlässen wird die GASAG insgesamt 50.000 € über Spendengutscheine verteilen. Mit einem persönlichen Code können Teilnehmer diese an unterschiedliche Projekte weiterverteilen. Damit...
16.11.2019
Der Verein zur Förderung der Nachhaltigkeit im Wohnungsbau (NaWoh) hat zwei Qualitätssiegel vergeben. Die Howoge Wohnungsbaugesellschaft mbH erhielt das NaWoh-Siegel für den Neubau des Wohnquartiers...
25.3.2020
Umgang mit der Corona-Krise
Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte in ihrer Ansprache: Dies ist eine unvergleichliche Situation, die unsere gemeinsame Anstrengung und Solidarität verlange. So sind auch Wohnungsunternehmen nicht...