Eigentümerwechsel in Berlin

Städtisches Wohnungsunternehmen erwirbt Wohnungen

Die Gewobag, größtes Immobilienunternehmen der Hauptstadt, erwirbt von der Deutschen Wohnen 116 Wohnungen in Berlin-Kreuzberg.

Ein ähnlich aussehendes Haus in Berlin-Kreuzberg wechselt den Besitzer. Die Gewobag übernimmt den 15-Geschosser von der Deutschen Wohnen. FOTO: M.Eisinger
Ein ähnlich aussehendes Haus in Berlin-Kreuzberg wechselt den Besitzer. Die Gewobag übernimmt den 15-Geschosser von der Deutschen Wohnen. FOTO: M.Eisinger

Gewobag und Deutsche Wohnen haben einen Kaufvertrag über den Erwerb von Wohnungen sowie angrenzenden Grundstücksflächen in der Franz-Künstler-Str. 2 in Kreuzberg unterzeichnet. Es handelt sich dabei um drei Flurstücke mit einer Gesamtgröße von insgesamt 8.500 m². Auf einem Grundstück befindet sich ein 15-geschossiges Hochhaus mit 116 Wohnungen und drei Gewerbeeinheiten. Ein weiteres Flurstück ist derzeit mit Garagen bebaut.  

Bestandserweiterung im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg

Das Wohnungsunternehmen besitzt im Umkreis von drei Kilometern rund um die Franz-Künstler-Str. 2  beriets 6.200 Wohnungen. Die bisher unbebauten Flächen ermöglichten eine Arrondierung und Optimierung der Bebaubarkeit des Nachbargrundstücks in der  Alten-Jakob-Str. 4, teilte die Gewobag mit.

Der Stadtteil gilt als zentral, besitze eine gute Infrastruktur und  ist an öffentliche Einrichtugnen sowie den Personennahverkehr angebunden.

Der Besitzübergang wird im ersten Quartal 2021 vollzogen. Alle Mieterinnen und Mieter werden schriftlich über den Eigentümerwechsel informiert.

Quelle: Gewobag

Das Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) am 25.05.2018 führt zu Anpassungen im Umgang mit personenbezogene Daten, wenn ein Dritter beauftragt wird. Der Auftraggeber (Verantwortlicher) hat sicher zu stellen, dass der Auftragnehmer...
Printer Friendly, PDF & Email
Chance in der Krise
Die Pandemie wird den Wohnungsmarkt verändern: Immer mehr Menschen haben immer weniger Geld fürs Wohnen zur Verfügung. Entlassungen, Kurzarbeit, die zum Jobverlust führt, befristete Jobs, die...
Frei
Bild Teaser
Energieeffizient und wohnbehaglich
Body Teil 1
Die Wohnanlage Lönsstraße besteht aus zwei vierstöckigen Wohnhäusern, die in der Gesamtheit 21 Wohnungen vereinen. Holzfassadenaufbau, vorgelagerte
Mieterwechsel
Die Stadtwerke Duisburg AG hat für Vermieter und Unternehmen aus der Wohnungswirtschaft ein automatisiertes, digitales Leerstandsmanagement entwickelt. Das neue Angebot ermöglicht den...
Howoge Fertigstellung in Berlin
Das kommunale Wohnungsunternehmen Howoge hat das "Quartier am Rathausplatz" in Berlin-Lichtenberg fertiggestellt. Es sind 387 Wohnungen sowie Büro- und Gewerbeflächen und eine Kita entstanden. 172...