Rechnungslegung

Keine Direktansprüche zwischen Eigentümern und Verwalter

1106
Law books with golden beam balance on the wooden table. Bild: Alexander Limbach/stock.adobe.com
Law books with golden beam balance on the wooden table. Bild: Alexander Limbach/stock.adobe.com

Ein Anspruch auf Rechnungslegung steht (nur) der Gemeinschaft der Wohnungseigentümer zu.

Weiterlesen mit IVV-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie IVV-Digital oder IVV-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Dr. Jonas Müller

Dr. Jonas Müller
RA, FA für Bau- und Architektenrecht, wronna+partner.gbr

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Keine Direktansprüche zwischen Eigentümern und Verwalter
Seite 45
12.4.2022
Eines der unerfreulichsten und schwierigeren Probleme von Wohneigentümergemeinschaften und deren Verwalter sind Hausgeldrückstände einzelner Eigentümer. Diese können kurzfristig zu...
29.1.2021
Kleine Eigentümergemeinschaften
2.3.2020
Der Präsident des Bundesfachverbandes der Immobilienverwalter über mehr Befugnisse für Verwalter und das Misstrauen von Eigentümern gegen eine Gemeinschaft mit „Geschäftsführer“.
4.5.2021
darauf sollten Verwalter achten
Die Reform des WEG-Rechts verursacht vielen Verwaltern Kopfschmerzen. Zentrale Dinge wie Kostenverteilung und Beschlussfassung wurden geändert, Machtverhältnisse neu justiert. Liegenschaftsbetreuer...
1.4.2021
Gemeinschaftseigentum