WEG-Recht

Werdende Eigentümer sind zur WEG-Versammlung einzuladen

Haben Interessenten eine Wohnung gekauft, stehen aber noch nicht im Grundbuch, sind sie trotzdem zur Eigentümerversammlung einzuladen. Den Erwerbern stünden auch die Stimm- und Anfechtungsrechte zu.

1106
BILD: Bundesgeschäftsstelle Landesbausparkassen (LBS)
BILD: Bundesgeschäftsstelle Landesbausparkassen (LBS)

Der Fall: Eine Eigentümerin hatte vor der regulären Eigentümerversammlung der Gemeinschaft eine Wohnung an ein Ehepaar verkauft und diese auch bereits übergeben. Außerdem gab es bereits eine Auflassungsvormerkung zu Gunsten des Paares. Doch im Grundbuch stand noch die frühere Eigentümerin. Sie wandte sich entsprechend dagegen, dass nicht sie, sondern die Erwerber zur Eigentümerversammlung eingeladen worden waren.

Das Urteil: Einzig die werdenden Eigentümer seien hier zur Versammlung einzuladen gewesen, hieß es im Urteil einer Zivilkammer. Die Richter bestätigten damit das Vorgehen der Verwaltung. Den Erwerbern stünden die Stimm- und Anfechtungsrechte zu. Sie seien als Eigentümer zu betrachten, selbst wenn der Verkäufer noch im Grundbuch stehe.

Quelle: Bundesgeschäftsstelle Landesbausparkassen (LBS)

Besuchen Sie unbedingt unser Onlineseminar "Mietrecht". Wir besprechen Zweifelsfälle der Rechtsprechung. Welche neuen Urteile sollten Sie unbedingt kennen? Was hat sich geändert? Am 6. März 24 gibt es ein Update für Vermieter:inenn und Verwalter:innen in Sachen Mietrecht - Aktuelle Urteile verständlich erklärt – für jeden Verwalter ein Muss.

Ein Onlineseminar der Fachzeitschrift IVV dauert 60 Minuten.
Abonnenten erhalten 20 % Rabatt oder nehmen kostenlos teil (wenn Sie im Jahr an mehreren Onlineseminaren teilnehmen, ist eins kostenfrei).
Sie erhalten die aussagekräftige Vortragspräsentation als PDF für Ihre Unterlagen.
Sie können Ihre individuellen Fragen im Chat stellen.
Wir stellen Ihnen einen Weiterbildungsnachweis aus.
In Ihrem Benutzerkonto können Sie die beendete Veranstaltung noch einmal ansehen.

>> Infos zu den IVV-Onlineseminaren
>> Infos zum IVV-Abonnement

Sind Sie fit im WEG-Recht?

Ab 01. Dezember 2023 haben Wohnungseigentümer einen Anspruch auf die Bestellung eines Zertifizierten Verwalters. Als zertifizierter Verwalter darf sich bezeichnen, wer vor einer Industrie- und Handelskammer durch eine Prüfung nachgewiesen hat, dass er oder sie über die notwendigen immobilienwirtschaftlichen, rechtlichen, kaufmännischen und technischen Kenntnisse verfügt (§ 26a WEG).

Was ist, wenn Ihre Eigentümer nach der Zertifizierung fragen?

Informieren Sie sich über eine einfache, praxisnahe Fortbildung zum Zertifizierten Verwalter.

Ihre Fachzeitschrift hat die Inhalte erarbeitet und bereitet Sie mit passgenauen Lerninhalten und Videos auf die IHK-Prüfung vor.

Fachartikel der IVV immobilien vermieten & verwalten:
>> Starten Sie jetzt Ihre persönliche Bildungsoffensive
>> „Die Zertifizierung einfach aussitzen finde ich arg problematisch“
>> Liste der prüfenden IHKs

Martina Eisinger

Redaktionelle Mitarbeiterin

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Werdende Eigentümer sind zur WEG-Versammlung einzuladen
2.2.2024
WEG-Recht
Im entschiedenen Fall hatte die Verkäuferin mehrerer Einheiten eines größeren Gebäudekomplexes nicht darüber aufgeklärt, dass in einer zwei Jahre zurückliegenden Eigentümerversammlung über anstehende...
4.6.2024
Akteneinsicht in der WEG
Wohnungseigentumsverwalter sehen sich nicht selten unterschiedlichen Interessen der Eigentümer ausgesetzt. Mitunter opponieren einzelne Wohnungseigentümer gegen die Mehrheit. Auch wenn die Begehren...
4.10.2022
WEG Gemeinschaftskosten
Nach § 16 Abs. 2 WEG hat jeder Wohnungseigentümer die Kosten der Gemeinschaft, insbesondere die Kosten der Verwaltung des gemeinschaftlichen Gebrauchs des gemeinschaftlichen Eigentums, im Verhältnis...
4.9.2023
Wohnen im Eigentum spricht von „Spaltung“
Der Verbraucherschutzverband Wohnen im Eigentum ruft seine Mitglieder zum Protest gegen die Möglichkeit der rein virtuellen Eigentümerversammlung auf. Gegen entsprechende Pläne des Justizministeriums...
6.12.2022
VDIV-Umfrage zur Höhe von Gehältern
Welches Gehalt erwarten Mitarbeitende und was ist angemessen? Wie stehen Ausbildung, Berufserfahrung, Region und Größe des Unternehmens damit im Zusammenhang? Was bieten Immobilienverwaltungen über...