Kundenorientierung

Die besten Vermieter Deutschlands

Bereits zum dritten Mal befragte die Firma AktivBo MieterInnen und Mieter nach ihrer Zufriedenheit mit ihren Vermietern. Am 23. Januar 2020 wurden die Auszeichnungen an die besten Vermieter Deutschlands vergeben.

Gewinner in der Kategorie "Serviceindex/großes Wohnungsunternehmen": Wohnungsgenossenschaft Schiffahrt-Hafen Rostock eG. FOTO: AktivBo AB
Gewinner in der Kategorie "Serviceindex/großes Wohnungsunternehmen": Wohnungsgenossenschaft Schiffahrt-Hafen Rostock eG. FOTO: AktivBo AB

Die Auszeichnungen beim Benchmark Event basieren nicht auf der Bewertung eines Komitees oder einer Jury, sondern auf der Meinung aller 550.000 Mieterinnen und Mieter, die 2018/2019 um Feedback gebeten wurden.

Welches Unternehmen besitzt eine hohe Kundenorientierung?

Beim Benchmark Event wurden die Ehrungen in den Kategorien höchster Serviceindex, größte Verbesserung Serviceindex, höchster Produktindex und höchste Weiterempfehlungsbereitschaft vergeben. Zudem vergab AktivBo einen Ehrenpreis für besonderes Engagement zu Gunsten der Mieterinnen und Mieter.
 
Das Benchmark Event zeigt, welche Wohnungsunternehmen Kundenorientierung besonders großschreiben und ihre internen Prozesse an den Bedürfnissen ihrer Mieter ausrichten. Es war das dritte deutsche Benchmark Event nach 2016 und 2018. Die Idee und die Firma AktivBo kommen aus Schweden, wo Service in der Wohnungswirtschaft bereits seit Anfang der 1990-er Jahre große Relevanz hat.
 
Bereits vor der Preisverleihung gab es interessante Vorträge von Jörg Kneller (Vorstand, EVM Berlin eG) zum Thema „Service in der Wohnungswirtschaft… notwendig oder überflüssig?“ sowie von Catherine Hahne (Prokuristin, Leiterin Unternehmensentwicklung, meravis Wohnungsbau- und Immobilien GmbH) zum Thema „Der digitale Führerschein“. Oliver Leisse, (Gründer, Experte für Zukunftsthemen & Trends, Institut SEE MORE in Hamburg), referierte über „Survival: Krasse Disruptionen und klasse Chancen. Von Work bis Wohnen der Zukunft“.

Das sind die Preisträger:

Kategorie „Höchster Serviceindex“

Klein: < 4000 Wohnungen:  Wohnungsgenossenschaft Eberswalde 1893 eG
 
Mittel: 4000-8999 Wohnungen:  EVM Berlin eG
 
Groß: 9000 + Wohnungen:  Wohnungsgenossenschaft Schiffahrt-Hafen Rostock eG

Kategorie „Größte Verbesserung Serviceindex“

KSG Hannover GmbH
 

Kategorie „Höchster Produktindex“

Private Wohnungsunternehmen:  Gundlach GmbH & Co. KG Wohnungsunternehmen
 
Genossenschaften:  EVM Berlin eG
 
Kommunale Wohnungsunternehmen:  KSG Hannover GmbH


Kategorie „Höchste Weiterempfehlungsbereitschaft“

Private Wohnungsunternehmen:  Volkswagen Immobilien GmbH
 
Genossenschaften:  EVM Berlin eG 

Kommunale Wohnungsunternehmen:  Städtische Wohnungsgesellschaft Bremerhaven mbH


Kategorie „AktivBo Ehrenpreis“:

Hallesche Wohnungsgesellschaft mbH

 

Ein wichtiger Schritt bei der Aufteilung eines Mehrfamilienhauses in Wohnungseigentum ist die Gestaltung der Teilungserklärung. Die Teilungserklärung enthält nicht nur die eigentliche Aufteilung in Sonder- und Gemeinschaftseigentum, sondern gestaltet auch nach der...
Printer Friendly, PDF & Email
28.4.2021
SPAR + BAU dreifach ausgezeichnet
Die Genossenschaft SPAR + Bau in Wilhelmshaven darf sich zu den besten Vermietern Deutschlands zählen. Das ist das Ergebnis eines bundesweiten Vergleichs von Mieterbefragungen.
22.4.2021
Das Münchener Wohnungsunternehmen Gewofag hat bei der Verleihung der "Kundenkristalle" den Sieg in der Kategorie „Höchster Serviceindex“ errungen. Hinzu kommt ein Platz unter den ersten drei fürs...
16.10.2019
Digitalisierung interne Prozesse
Seit September vermietet das größte Wohnungsunternehmen der Stadt Hannover, die hanova, ihre Wohnungen über Immomio. Im Großraum Hannover setzen damit bereits Kunden mit einem Bestand von über 35.000...
15.1.2019
Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität
Bei allem Druck, der auf den Wohnungsunternehmen lastet ̶ sie sollen bauen, neuen Wohnraum schaffen, den Bestand modernisieren, dies alles möglichst bezahlbar für die Mieter, und noch Vieles mehr ̶...
25.3.2020
Umgang mit der Corona-Krise
Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte in ihrer Ansprache: Dies ist eine unvergleichliche Situation, die unsere gemeinsame Anstrengung und Solidarität verlange. So sind auch Wohnungsunternehmen nicht...
10.12.2020
Finanzielle Schieflage in der Corona-Krise?
Die Wohnungswirtschaft appelliert an die Mieter, sich bei finanziellen Engpässen, die das Zahlen der Miete betreffen, an ihren Vermieter zu wenden. Ziel wäre es, laut des GdW, eine passende gemeinsame...