Digitalisierung und Energiedatenmanagement

Lösungen für das energetische Gebäudemanagement gesucht

Das landeseigene Wohnungsunternehmen Gewobag in Berlin wünscht sich eine auf sich zugeschnittene digitale Lösungen im Energiemanagement. Es lobt deshalb seinen ersten Innovationspreis aus. Neben Start-ups, Grown-ups und etablierten innovativen Unternehmen können sich Freelancer und Solo-Selbständige in drei Challenges bewerben.

Das Mess- und Abrechnungswesen bei Wohnungsunternehmen könnte effizienter und digitaler sein. BILD: ADOBESTOCK/Kheng Guan Toh
Das Mess- und Abrechnungswesen bei Wohnungsunternehmen könnte effizienter und digitaler sein. BILD: ADOBESTOCK/Kheng Guan Toh

Gesucht werden innovative Köpfe und Unternehmen für Lösungen im Bereich Energiedaten-Management. Den Gewinner:innen winkt ein gemeinsames Pilotprojekt mit der Gewobag. Die Bewerbungsphase beginnt am 2. Juli 2021. Die Prämierung erfolgt Mitte November 2021.

Die Teilnehmer:innen durchlaufen den dreimonatigen Wettbewerb, der von Expert:innen der Gewobag mit Workshops und Coachings begleitet wird. Fünf Finalist:innen stellen am Ende ihre auf die Gewobag zugeschnittenen Lösungen vor einer 6-köpfigen Jury vor. Nach dem Wettbewerb erwartet die Gewinner:innen ein zweimonatiger intensiver Sprint zur weiteren Ausarbeitung der Idee sowie zur Vorbereitung eines möglichen gemeinsamen Pilotprojektes mit der Gewobag.

Mit der Gewinner-Lösung für digitales Energiemanagement möchte das Wohnungsunternehmen in Berlin seine CO2-Bilanz verbessern und Kosten sparen, teilte Sven Harke-Kajuth mit. Er ist CDO und Bereichsleiter Digitalisierung und Konzernservices der Gewobag AG.

Prämierungen

  • Unterstützt wird der/die Erstplatzierte dabei durch ein Startgeld in Höhe von 20.000 Euro.
  • Der zweitplatzierte Beitrag kann sich über ein Preisgeld i. H. v. 5.000 Euro freuen.
  • Der/die Wettbewerbsdritte erhält die Möglichkeit der kostenfreien Nutzung von Co-Working-Spaces in den Räumen der Bülow90 in Schöneberg. Letzteres steht auch den ersten und zweiten Plätzen zur Verfügung.

Bewerbungsverfahren

Für den Wettbewerb können bis zum 31. August Bewerbungen über das Online-Formular eingereicht werden. Auf der Website http://www.gewobag.de/challenge sind weiterführende Informationen, u. a. zu den einzelnen Challenges, dem zeitlichen Ablauf und zum Gewinn zu finden.

Über den Innovationspreis der Gewobag

Der neu ins Leben gerufene Innovationspreis der Gewobag ist Teil des kürzlich etablierten Innovations- und Startup-Programms des landeseigenen Wohnungsbauunternehmens, zu dem auch die Anfang Juni gegründete Gewobag ID, Gesellschaft für Innovation, Digitalisierung und Geschäftsfeldentwicklung mbH, gehört, die u.a. als Beteiligungsgesellschaft für Start-ups aus dem PropTech-Bereich fungiert.

Quelle: Gewobag

Erreichen Immobilienbetreiber durch digitales Verbrauchsdaten-Management mehr Energieeffizienz? Braucht Klimaschutz die gläserne Gebäudetechnik? Lassen sich Verbrauchserfassung und Betriebskostenabrechnung wirtschaftlicher gestalten?

Die IVV diskutierte das Thema "Zukunft Messdienstsleistungen" live. Sehen Sie sich den Expertentalk hier als Video an.

Gerade das Mietrecht ist vom Verbraucherschutz betroffen, so gelten die Vorschriften für Haustürgeschäfte auch hier. Wenn also eine Vereinbarung während der Wohnungsabnahme erfolgt, kann diese als Haustürgeschäft unter Umständen widerrufen werden. Wird der Mieter...
Printer Friendly, PDF & Email
30.9.2021
FIABCI Prix d‘Excellence Germany 2021
Die Finalisten des FIABCI Prix d’Excellence Germany 2021 stehen fest. Der renommierte Preis für herausragende Projektentwicklungen wird von FIABCI Deutschland und dem BFW Bundesverband Freier...
1.7.2019
Produkte und Systemlösungen aus dem Bereich des Bauens gesucht
Der Innovationspreis der bautec geht in die zweite Runde. Gekürt werden die Preisträger des Innovation Award anlässlich der internationalen Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik, die vom 18. bis 21...
4.3.2020
Für ihren innovativen sektorenkoppelnden Stahlspeicher in einem Wohnquartier in Berlin-Tegel und dem Beitrag zur Energieeffizienz in der Wohnungswirtschaft ist die Gewobag mit dem BBU-ZukunftsAward...
6.1.2020
Fachmesse bautec 2020
Von digitalen Arbeitsmitteln und Brennstoffzellen über Heizen mit Wasserstoff bis hin zu seriellem Bauen - die für den bautec.BÄR 2020 nominierten innovativen Produkte und Systemlösungen bieten...
28.5.2021
Erster Innovationspreis auf dem Hannover-Forum
In diesem Jahr lobt der BFW Niedersachsen-Bremen erstmalig einen Innovationspreis aus. Die Auszeichnung würdigt zukunftsweisende Bauprojekte von Bauträgern, Projektentwicklern und Wohnungsunternehmen...
18.5.2020
PropTech Innovation Summit
Ob Eigentümerversammmlung, Weiterbildungsseminare oder Kongresse − zurzeit wird einfach alles ins Internet verlagert und online durchgeführt. Somit beschleunigt die Corona-Pandemie die Digitalisierung...