Start-ups in der Wohnungswirtschaft

Happy birthday hubitation

12.04.2019

Mit rund 50 Gästen feierte hubitation, jüngste Marke der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte I Wohnstadt, ihren ersten Geburtstag. Vor rund einem Jahr war der Startup Accelerator ins Leben gerufen worden, um junge Gründer bei Projekten für die Wohnungswirtschaft zu unterstützen.

FOTO: Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt

"Wohnungswirtschaft braucht neue Geschäftsmodelle, die den Markt neu aufrollen"

Bewerben konnten sich Gründer, Startups und PropTechs mit innovativen Lösungen. Auch die jungen Unternehmen, die es 2018 in die Endrunde geschafft hatten, zählten zu den Gästen: AridGreen, Fresh Energy, HomeiX, pixolus, Smartivate, TalentZ und wohnungshelden. Mit Fresh Energy und Smartivate sind bereits Pilotprojekte angelaufen, zwei weitere sind in Vorbereitung.

Dr. Thomas Hain, Leitender Geschäftsführer der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte I Wohnstadt, zog ein positives Resümee: „Die Wohnungswirtschaft ist traditionell eher zurückhaltend, konservativ und weniger dynamisch. Genau deshalb braucht unsere Branche neue Geschäftsmodelle, die den Markt neu aufrollen: Startups mit neuen unkonventionellen und schöpferischen Ideen! Genau das macht das große Echo und den grandiosen Erfolg von hubitation aus.“

"Digitalisierung betrifft betrifft unsere zentralen Bereiche"

Alle Finalisten des Contest 2019 erhalten vom Wohnungskonzern eine Branding-Unterstützung im Wert von je 3.000 Euro. Als besonderes Geschenk zum ersten Geburtstag: Der Bundesverbandes deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e. V.  (GdW) lädt drei Finalisten aus dem gerade gestarteten hubitation Contest 2019 ein, sich beim „Wohnzukunftstag 2020“ in Berlin präsentieren.

Auch der VdW südwest bietet schon im September 2019 drei Finalisten die Möglichkeit, sich beim Verbandstag mit dem Motto „Heute schon an morgen denken“ in Kassel zu präsentieren.

Für den hubitation Contest 2019 können sich Gründer, StartUps und Proptechs bis zum 31. Mai 2019 mit einem Video-Statement unter www.hubitation.de/contest bewerben.

LeseTIPP: Der Start-up Faktencheck der IVV

Onlineserie: Start-ups beleben die Immobilienbranche

TEIL 1 stellt folgende Firmen mit innovativen Produkten oder Lösungen vor: Casavi, McMakler, Architrave, ALLVR, Green City Solutions, Doozer, Kiwi.Ki.

TEIL 2: stellt folgende Firmen mit innovativen Produkten oder Lösungen vor: Evana GmbH, My Real ID, NavVis GmbH, Enetronx cloud metering, Timum, Solutiance AG, Immomio, Allthings.

TEIL 3: stellt folgende Firmen mit innovativen Produkten oder Lösungen vor: Bonify, Inreal Technologies, Immosolve, Estao, MagicPlan, Cunio, Animus

TEIL 4 stellt folgende Firmen mit innovativen Produkten oder Lösungen vor: Rysta, PlanRadar, CoPlannery, Physee, wohnungshelden, zenhab, HomeBeat.Live

TEIL 5 stellt folgende Firmen mit innovativen Produkten oder Lösungen vor:  home-iX, fresh energy, Smartivate, Aridgreen,  VRnow, Movinga, REOS

TEIL 6 stellt folgende Technologie-Start-ups vor: TechEstate, EverReal, AIRTEAM Roof-Inspector, DiConneX GmbH, BigBoxBerlin 15qm GmbH, ENER-IQ, StoreMe, Aedifion, MagnoTherm, Interpanel, GreenPocket, Ogulo

 

 

Suchbegriffe: AcceleratorNassauische HeimstättePropTechStart-upshubitation

Weitere Artikel

                                                                                                                                                               

In der aktuellen IVV lesen Sie:

Hausverwaltung zahlt Lösegeld an Erpresser aus dem Darknet